Näher zur Wahrheit: Schlaf und Träume

Es gibt eine fortlaufende PBS-Fernsehserie (auch mehrere Bücher und auch eine Website) namens "Closer To Truth". Es wird von Neurowissenschaftler Robert Lawrence Kuhn gehostet. Er ist in Einzelgesprächen und Podiumsdiskussionen mit den Besten der heutigen Kosmologen, Physiker, Philosophen, Theologen, Psychologen usw. über alle großen Fragen rund um eine Trilogie von weite Themen – Kosmos; Bewusstsein; Bedeutung. Die Trilogie beschäftigt sich kollektiv mit Realität, Raum und Zeit, Geist und Bewusstsein, Aliens, Theologie und so weiter und so weiter. Hier sind einige meiner Kommentare zu einem der allgemeinen Themen, Themen rund um Schlaf und Träume.

Warum schlafen?

Wir schlafen, wir träumen, wir sind bewusst. Das macht uns jedoch einzigartig. Nach meinem besten Wissen schlafen alle Säugetiere, träumen vermutlich (ich bin sicher, dass meine Katzen träumen) und sind bewusst oder haben einen Bewusstseinszustand. Dasselbe gilt vielleicht sogar für Vögel und sogar Reptilien, manchmal Amphibien. Es gibt jedoch einen Punkt, an dem etwas Leben Schlaf erfordert, aber normalerweise nicht träumt und nicht bewusst ist? Wahrscheinlich nicht, weil bewusst zu sein bedeutet, sich bewusst zu sein, und alle Lebewesen müssen sich notwendigerweise ihrer Umgebung und dem Zustand ihres eigenen Wesens bewusst sein und geeignete Maßnahmen ergreifen oder angemessene Reaktionen einleiten, falls erforderlich. Das bedeutet nicht, dass sie träumen, obwohl sie sicher wissen, dass dies eine schwierige Frage ist. Oder gibt es Lebewesen, die nicht schlafen, wie Haie, die Bewusstsein haben? Ich muss mit "Ja" antworten, da ein Hai ein lebendes Wesen ist, müssen sich bewusst sein, was äußerlich vorgeht (gibt es Beute) und innerlich (bin ich hungrig). Alle Lebewesen sind bewusst, doch alle Lebewesen schlafen nicht. Schlafen Quallen oder Schwämme? Mikro-Organisationen schlafen nicht nach bestem Wissen und müssen sich ihrer Umgebung bewusst sein. Tatsächlich könnte man argumentieren, dass wir nicht wirklich schlafen, da alle Zellen in unserem Körper nicht schlafen. Unsere Körperzellen sind kleine Zellen, während wir Holzstämme sehen. Man könnte argumentieren, dass wir kein individueller Organismus sind, sondern eine Kolonie von Milliarden von (Mikro-) Organisationen. Wie dem auch sei, das Endergebnis scheint zu sein, dass das Schlafen (und Träumen) uns nicht über das Bewusstsein sagen wird. Was den Schlaf angeht, vorausgesetzt, wir schlafen wirklich, da die Teile unserer Summe nicht schlafen, dann ist Schlaf wohl nur eines dieser Geheimnisse, die das Leben oder zumindest das Leben, das schläft, interessant machen.

Secrets of Sleep 1

Okay, im Durchschnitt eher, weil du in den letzten 24 Stunden nicht geschlafen hast. Die Frage ist, was eigentlich ein Teil von dir war Schlaf? Es war eindeutig nicht dein Herz. Es war eindeutig nicht deine Lunge oder deine Kinder oder dein Verdauungssystem. Deine Organsysteme müssen weiter funktionieren. In Wirklichkeit bist du kein einzelner Organismus oder gar eine Ansammlung von Organsystemen, sondern eine Kolonie von Organisationen, die wir Zellen nennen. Nun war klar, dass keine deiner Zellen am Schalter schlafen konnte, wenn du schläfst. Alle Körperzellen Ihres Körpers müssen rund um die Uhr am Arbeitsplatz sein. Wenn also kein Teil Ihrer Zellstruktur schläft, frage ich wieder, welcher Teil von Ihnen tatsächlich schläft, wenn Sie schlafen. Und was könnte das über deine ultimative Realität sagen?

Secrets of Sleep 2

Ich hatte einen Korrespondentenkommentar über die Hypothese, dass Schlaf eine Illusion sein könnte. Sie sagten: "Was ist das bisschen von uns, das schläft, es kann nur unser Gewahrsein sein, nichts Physisches.

Das macht aber absolut keinen Sinn! Wie kann nichts Physisches unter einer physischen Transformation (von Gewahrsein zu Nicht-Gewahrsein), wie beim Einschlafen? Es ist so, als würde man sagen, dass die Mathematik schläft oder die Schönheit schläft oder die Zeit zu schlafen beginnt oder der Mittwoch zu schlafen beginnt. Wie kann ein nicht-physischer Teil von Ihnen wissen wann sich ohne irgendeine Verbindung zu dem Material zu verschließen? Funktioniert es unabhängig von dem physischen Du? Es gibt keinen unerwarteten, nicht-physischen Teil von dir. Dein Gewahrsein ist kein nebulöses Nichts, sondern muss absolut auf der Physik und Chemie und dem Biochemie in und aus Ihren Zellen, insbesondere aus Ihren Gehirnzellen

Ihnen ist bewusst, dass Sie dies gerade lesen, Warum? Licht vom Bildschirm tritt in Ihr Auge und wird in elektrische Impulse umgewandelt und über den Sehnerv wird getragen zu und interp durch dein Gehirn. Ohne die Physik kann man also kein Bewusstsein haben; Chemie und Biochemie, alles in dir, also in deinen Zellen, die scheinbar rund um die Uhr aktiv sind. Dieser sensorische Bewusstseinsapparat ist nicht nur für äußere Reize (wie Licht), sondern auch für innere Reize (wie ich Kopfschmerzen habe), was auch alles beinhaltet, was in deinem Verstand bewusst ist (ich denke, dass ich besser bin) Abendessen fertig machen).

Es würde dort erscheinen, dass es dein Sinnesapparat sein muss, dein Bewusstseinsapparat, der sich beim Einschlafen absetzt, aber nicht zu 100% – das ist kein gutes Überleben Strategie also ein physikalischer Prozess wie ein sehr lautes Geräusch kann Sie wieder in einen erwachten Zustand versetzen. Also sagen wir, dass alle deine Sinnesorgane zu 100% funktionsfähig sind, aber einige in einem reduzierten Bewusstseinsmodus? Wie das erreicht werden kann und in wörtlichen Sekunden in diesem Schlaf-Schlaf-Übergang, entzieht sich mir.

Also, welcher Teil von dir, welcher Körperteil von dir, ist eigentlich der Schlaf?

Ich fühle mich irgendwie wie die Figur in dem Film "Enge Begegnungen der dritten Art", wenn er diese Skulptur des Turms des Teufels baut, aber nicht weiß warum. "Das bedeutet etwas. Das ist wichtig." er sagt, aber er weiß nicht was. Nun, diese Schlafverwirrung bedeutet auch etwas, es ist wichtig, aber ich habe es noch nicht herausgefunden.

Schlafen ist in der Tat eine merkwürdige Sache.

Secrets of Sleep 3

Hier sind weitere Gedanken zum Thema Schlaf.

Der Schlafprozess ist entschieden ein physiochemischer. Es ist nichts Nebulöses oder Nicht-Physisches daran. Der Beweis für diesen Pudding ist, dass Sie, wenn Sie zu viel Alkohol zu sich nehmen, am Ende schlafen. Wenn Sie eine große Mahlzeit essen, neigen Sie dazu, schläfrig zu werden. Sie können natürlich Schlaftabletten nehmen, um zu schlafen. Wenn Sie das Einschlafen verhindern wollen, gibt es Medikamente wie Koffein. Dann können Sie auch einfach kalt duschen. Das Internet ist voll von nützlichen Tipps über all diese Dinge und tun oder nicht tun, wenn Sie eine gute Nacht des Schlafes wollen.

Sie können einschlafen und allmählich aufwachen, aber dieser Übergang von Gewahrsein zu Nicht-Gewahrsein und Nicht-Gewahrsein zu Gewahrsein ist nahezu augenblicklich, was die tatsächlichen physikalischen Prozesse bei der Arbeit einschränken muss.

Die Frage stellt sich fort, welcher Teil von dir schläft, wenn du schläfst? Nicht nur Ihre Körperzellen schlafen nicht (da sie selbst einzellige Organismen sind – siehe unten), sondern das meiste von dem, was den Großteil von Ihnen ausmacht – von Bandwürmern bis zu den Bakterien in Ihrem Darm und den Keimen, die Sie infizieren die in deinem Blutkreislauf zirkulieren – schlafe auch niemals.

Die Tatsache, dass Schlaf mysteriös ist, ist an sich schon mysteriös, wenn man bedenkt, dass man etwa ein Drittel seiner kurzen Existenz hier auf diesem Planeten im Limbo-Land ausgibt. Andere körperliche Prozesse sind nicht annähernd so mysteriös. Essen und Verdauung ist nicht mysteriös. Auf die Toilette zu gehen ist nicht mysteriös. Die Mechanismen hinter Ihrer Fortbewegung sind nicht mysteriös. Die Reproduktion ist nicht mysteriös. Die Erkältung und Grippe sowie Hunderte anderer Beschwerden sind nicht mysteriös. Schmerzen sind nicht mysteriös. Die Mechanismen hinter dem Auge und dem Ohr sind nicht mysteriös. Aber Schlaf ist mysteriös.

Wo also beginnt im Tierreich der Schlaf? Beachten Sie übrigens, dass es einen großen Unterschied zwischen Schlaf und Ruhe gibt; zwischen Schlaf und Schlaflosigkeit. Wenn Sie ruhen, sind Sie gerade in einem Zustand der ausgesetzten Animation und warten auf die Rückkehr günstiger Umweltbedingungen, bevor Sie weitermachen können. Die Unterscheidung zwischen Schlaf und Winterschlaf ist nicht ganz klar. Der Winterschlaf scheint nur eine sehr lange oder lange Schlafphase zu sein.

Es scheint ziemlich klar zu sein, dass einzellige Lebewesen nicht schlafen. Es ist schwierig, sich sogar mehrzellige Tiere wie Schwämme oder Quallen oder Regenwürmer und Muscheln vorzustellen, da es sich um einen schnellen Schlaf handelt. Sehen die Insekten Holz oder ruhen sie sich aus? Schlaf ist eher eine gefährliche Sache zu tun, weil Sie vielleicht eine Mahlzeit verpassen, die vorbeischwimmt oder kriecht, oder schlimmer noch, Sie könnten eine Mahlzeit werden, während ich das tue. Ich stelle mir vor, dass viele Arten die Schlaffunktion nicht nutzen.

Was auch immer die Trennlinie sein mag, diese Linie im Sand zwischen denen, die schlafen und denen, die nicht schlafen, sollte uns mehr über das Geheimnis des Schlafes erzählen.

Geheimnisse des Schlafes 4

Viele Dinge werden als illusionär bezeichnet und manche Dinge sind wie optische, auditive und taktile Illusionen. Der freie Wille wird oft von einigen als illusionär bezeichnet; Dito Bewusstsein. Zeit ist ein anderes Konzept, das als illusionär gilt. Selbst deine scheinbar reale Realität könnte eine Illusion sein. Deine Träume sind eindeutig eine illusionäre Form der Realität. Vielleicht ist dein Schlaf ebenso illusorisch. Man kann sich leicht vorstellen, dass eine Figur in einem Videospiel am Ende eines harten Tages des Kampfes gegen die Zombies und zum Schlafen gehen wird. Aber schläft dieser Charakter wirklich biologisch? Nein. Wie bei jeder anderen Facette der Realität kann Software sie simulieren, so dass unsere Realität des Schlafes nur eine angemessene oder virtuelle Realität des Schlafes sein könnte, wenn man sich dafür entscheidet, dass wir wirklich Videospielcharaktere sind; virtuelle Tiere existieren (nicht & # 39; leben & # 39;) in einem simulierten (Virtual Reality) Universum.

New Science of Dreaming 1

Ich habe gehört, dass es gesagt hat, warum wir träumen, ist eine höchst mysteriöse Facette unseres Lebens. Ich verstehe nicht, was das Mysteriöse an Träumen und der Notwendigkeit dafür ist. Hier ist meine Theorie. Wir wissen aus Experimenten, dass Menschen, die in sensorische Isolationstanks gesetzt werden, leicht Bunker gehen (das ist ein medizinischer Begriff!). Nach einer angemessenen Zeit ist es vorbei. Wenn Ihr gesamtes sensorisches Gerät nichts erkennt – keine Sicht, keinen Ton, keinen Geschmack, keinen Geruch, keine Berührung – können für eine wirklich intensive Zeit ernste mentale Probleme auftreten. Was passiert, wenn Sie zu Bett gehen und schlafen gehen? Du erlebst keine Sicht, keinen Ton, keinen Geschmack, keinen Geruch und keine Berührung. Im Schlaf befinden Sie sich praktisch in einem sensorischen Isolationstank. Um diesen Mangel an Sinneseindrücken auszugleichen, beginnt das Gehirn, das niemals schläft und immer aktiv ist, zu träumen. Träumen versorgt das Gehirn mit sensorischen Inputs. Das Träumen negiert die acht Stunden schlafende sensorische Isolation, soweit es das Gehirn betrifft. Jetzt erklärt das nicht, was wir träumen, aber es erklärt, IMHO, warum wir träumen.

New Science of Dreaming 2

Übrigens, hier ist eine Verwirrung. Warum erinnerst du dich nie an den Anfang deiner Träume? Du scheinst immer irgendwo dazwischen zu kommen. Eine andere Kuriosität ist, dass diese Art von Parallelen zu Ihrem bereits sehr realen Leben ist. Da Sie keine Erinnerung an Ihre Empfängnis durch Geburt und Geburt durch Ihr zweites oder drittes drittes Jahr haben, tauchen Sie gewissermaßen in Ihr Leben ein, ein Leben mit Erinnerungen, irgendwo in der Mitte. wie in deinen Träumen. Interessant, nicht?

New Science of Dreaming 3

Vom Aufwachen bis zum Einschlafen wird unser Gehirn mit Sinneseindrücken – Sehen, Hören, Schmecken, Riechen und Berühren – bombardiert. Wenn wir jedoch schlafen gehen, sind wir in sensorischer Isolation. Ohne es ist ein wirklich lauter Knall, oder super starker Geruch, oder der Hund springt auf dich, du schläfst gründlich durch. Es ist nicht gut, acht Stunden lang in einem sensorischen Isolationstank zu sein, was der Schlaf ist. Also, wie stellt das Gehirn sensorische Inputs her? Träume! Abgesehen von den automatischen Funktionen des Gehirns / Nervensystems, wie beim Atmen, bleibt Ihr Gehirn durch das Träumen aktiv. Es erzeugt Bilder und empfängt diese Bilder zurück – geschäftige Arbeit, wenn du willst.

Der Grund dort, weil es schwer ist, sich an deine Träume zu erinnern, naja, es ähnelt dem Kurzzeitgedächtnis. Einmal wach, sobald das Gehirn im Vorwärtsgang ist, in High-Drive, ist das, wovon man geträumt hat, jetzt so unbedeutend wie das, was man vor 101 Nächten zum Abendessen hatte.



Source by John Prytz

Unterschied zwischen Swing-Trading und Day Trading

Wenn Sie ein erfolgreicher Trader sein wollen, müssen Sie sich als erstes über Ihren Trading-Zeitrahmen entscheiden. Dies ist etwas, was Sie nicht verpassen oder ignorieren können, da Ihr Trading-Zeitrahmen wirklich Ihren Erfolg beeinflussen kann. Damit Sie entscheiden können, welchen Zeitrahmen Sie wählen sollen, müssen Sie lernen, wie jeder zuerst arbeitet.

Der Unterschied zwischen Day Trading und Swing Trading

Beim Tageshandel kaufen und verkaufen Händler normalerweise Aktien zwischen 9:30 Uhr bis 3:50 Uhr EST. Sie stellen sicher, dass sie nicht mehr auf dem Markt sind, wenn die Uhr 3:50 Uhr eintrifft.

Der Swing-Handel dauert hingegen 2-5 Tage. Trader warten auf eine gute Kursbewegung, bevor sie einsteigen und einen relativ hohen Gewinn verbuchen.

Wie Sie sehen, ist der Unterschied zwischen zwei Zeitfenstern die Dauer des Börsenaufenthalts der Trader.

Die Risiken eines jeden TimeFrame

Die Risiken eines jeden TimeFrames sind immer involviert, wenn Sie handeln. Da die Händler am Tag, an dem sie den Markt betraten, die Börse um 15:50 Uhr verlassen, müssen sie sich keine Sorgen über Preisschwankungen machen, die über Nacht auftreten können. Händler können nach Hause gehen, aufladen und sich für einen weiteren Handelstag am nächsten Tag fertig machen. Beim Swing-Handel halten Sie Übernachtpositionen und setzen Ihren Fonds daher Übernacht-Risiken aus.

Swing-Trader setzen ihre Aktien Übernacht-Risiken aus. Es gibt viele Dinge, die passieren könnten, während der Markt geschlossen ist. Beispiele hierfür sind die Veröffentlichung von Einnahmen, Fusionen, Upgrades und so weiter und so fort. Dies ist der Grund, warum es wirklich wichtig ist, Ihre Stop- und Take-Profit-Bereiche zu platzieren, um Ihr Kapital und nicht realisierte Gewinne zu schützen.

Wenn Sie Ihre Stopps kennen und platzieren, können Sie im tiefen Schlaf Geld sparen . Anfänger-Trader werden ermutigt, als Swing-Trader zu beginnen, da Day-Trading extrem schnell ist. Es erfordert aktives Management und wenn Sie nicht über die Erfahrung und die Fähigkeiten verfügen, können Sie möglicherweise nicht mithalten.

Wie viel Zeit haben Sie?

Wegen der Natur des Tageshandels, Sie sind verpflichtet, mehr Zeit auf dem Markt zu verbringen und auch nach dem Marktschluss. Day-Trader müssen sich stärker auf die Marktaktivitäten konzentrieren, um kleinere Veränderungen in der Dynamik und andere Elemente, die ihre Position beeinflussen können, nicht zu verpassen. So viele Dinge passieren in nur wenigen Minuten, die sie nicht verpassen können. Sobald der Markt geschlossen ist, müssen Trader auch ein wenig mehr Zeit mit der Analyse von Charts, Post-Trading-Auswertungen und zusätzlicher Recherche für den nächsten Handelstag verbringen.

Mit Swing-Trading können Sie weniger Zeit mit der Verwaltung Ihrer Trades verbringen. Sie können einige Stunden damit verbringen, Marktaktivitäten zu analysieren, Ihren Handel zu platzieren und Ihre Aktie an einem Tag oder so zu besuchen. Das ist das Gute am Swing-Trading – Sie müssen Ihren Handel nicht babysitten. Dies macht es für Trader mit bestehenden Vollzeit-Jobs sehr attraktiv. Sie können ihre Analyse durchführen, nachdem sie von der Arbeit oder am Wochenende nach Hause gekommen sind.

Bessere Einkommensquelle

Tageshandel bietet mehr Handelsmöglichkeiten. Deshalb kann es eine gute Einnahmequelle sein. Üblicherweise gehen Day-Trader täglich mehrere Handelstage ein und buchen gleichzeitig kleine Gewinne. Auf der anderen Seite kann der Swing-Handel nur einmal pro Woche Gewinne abwerfen, das heißt, wenn Sie einen profitablen Trade eingehen. Wenn nicht, dann müssen Sie noch einmal von vorne anfangen und weitere 2 bis 5 Tage warten, bis Sie Ihre Gewinne verbuchen können.

Handelsmöglichkeiten

Der Tageshandel bietet mehr Handelsmöglichkeiten, da die Händler Intraday nutzen Preisbewegungen von unendlich vielen börsennotierten Aktien. Und wie ich oben gesagt habe, können sie so viele Aktien handeln, wie sie können. Auf der anderen Seite müssen Swingtrader nach Titeln mit längerfristigen Kursbewegungen Ausschau halten, um einen profitablen Handel zu gewährleisten.

Ich empfehle folgendes:

Ich empfehle Einsteigern als Einstieg Swing Trader als Day Trading könnte sie überwältigen. Wenn Sie wirklich ein Day-Trader sein wollen, investieren Sie in Ihre Ausbildung, sammeln Sie Erfahrung durch Demo-Trading und verbessern Sie Ihre Fähigkeiten in diesem Prozess. Holen Sie sich einen Mentor oder einen Coach, der Sie begleitet. Wenn Sie einen Vollzeitjob haben und möglicherweise nicht genug Zeit haben, um auf dem Markt zu verbringen, ist Swing-Trading auch die beste Route. Day-Trading erfordert Ihre volle Aufmerksamkeit und Hingabe und erfordert viel Vorbereitung.



Source by Thembi Buthelezi

Die Vorteile von Accounting Outsourcing

Accounting Outsourcing wird zu einer sehr großen Branche, vor allem jetzt, dass die Telekommunikation verbessert hat. Sowohl große als auch kleine Unternehmen sehen durch die Auslagerung ihrer Projekte eine höhere Kosteneffizienz und operative Flexibilität. Die offensichtlichsten Vorteile sind die Einsparungen durch Outsourcing. Skaleneffekte sparen tatsächlich Geld, wenn die Stückkosten sinken und das Volumen steigt.

Weitere Vorteile des Outsourcing-Accounting sind das gemeinsame Risiko und eine größere Flexibilität. Unternehmen können sekundäre Aufgaben auf Entitäten delegieren, die auf diese Bereiche spezialisiert sind, anstatt neue Mitarbeiter einstellen und ausbilden zu müssen. So können sich die Stammkunden auf wichtigere Bereiche konzentrieren. Dies ist besonders hilfreich, wenn das Unternehmen gerade erst anfängt und ein kleines Personal hat. Anstatt einen Buchhalter zu beauftragen oder die zusätzliche Arbeitslast persönlich zu übernehmen, kann der Geschäftsinhaber einem Outsourcing-Unternehmen einen minimalen Betrag bezahlen, um eine gründliche Arbeit zu leisten.

Manchmal wird Outsourcing kritisiert. Wenn ein Kunde schlechte Erfahrungen mit einem Vertreter gemacht hat, könnte er oder sie versuchen, die gesamte Idee des Outsourcing zu beschuldigen. Dies sind jedoch vereinzelte Vorfälle und hängen normalerweise von der Qualität der Mitarbeiter ab, die für das ausgelagerte Unternehmen arbeiten. Viele Accounting Outsourcing-Vertreter sind College-ausgebildet und sprechen fließend Englisch. Eine Anzahl von Vertretern kommt tatsächlich aus Amerika und arbeitet von zu Hause aus oder von einem traditionellen Büro aus.

Denken Sie daran, dass Sie als Kunde das Recht haben, Details in Ihren ausgelagerten Dienstleistungen anzufordern. Zum Beispiel können Sie wählen, mit Unternehmen zu arbeiten, die fortschrittliche Technologiesysteme, qualifizierte Mitarbeiter und spezifische sprachliche und kulturelle Hintergründe bieten. Accounting-Outsourcing ist lediglich eine Idee, die es ermöglicht, die Arbeit an eine Drittfirma zu vergeben – eine Idee, die sich als sehr lukrativ erwiesen hat.



Source by James M Peterson

Neue Trends in der Entwicklung von Android-Apps

Der Internet-Boom hat uns zu einem Stadium gebracht, in dem wir einen Boom bei mobilen Anwendungen erleben. Und wie jede Technologie, Internet, Mobiles und mobile Anwendungen – nichts davon kann ohne eine kontinuierliche Entwicklung in etwas Neues, Außergewöhnliches überleben, dh etwas, das es vorwärts treibt.

Mit der Notwendigkeit, mehr und mehr zu schaffen Erweiterte benutzerdefinierte Apps, die anschließende Notwendigkeit, Android-App-Entwickler, die ein Auge für das, was im Trend ist und auch brillant hat, zu mieten hat zugenommen.

Während diese Entwickler eine tolle Arbeit machen, lassen Sie uns einen nehmen Schauen Sie sich an, was sie als einige der vielversprechendsten Trends in der Entwicklung von Android-Apps heute sehen:

Wearable Devices

Wearable hat unser Leben heute verändert. Gerade als wir der Meinung waren, tragbare Technologie sei großartig, hat Wearable die Portabilität der Technologie und damit die Entwicklung von Android-Apps zu neuen Höhen geführt. Ob es sich um Marken des Gesundheitswesens handelt, oder populärere Sport- und Fitnessmarken um uns herum – tragbar mit verschiedenen Sensoren sind mittlerweile weit verbreitet.

Und dann gibt es Apps, die solche Geräte unterstützen. Diese Apps sind so konzipiert, dass ihr Algorithmus zusammen mit dem tragbaren Gerät funktioniert und Ihnen das Ergebnis oder die gesuchten Informationen direkt auf Ihrem mobilen Bildschirm zur Verfügung stellt. Entwickler von Android-Apps sind daher fast immer darauf erpicht, mit einer solchen Technologie zu arbeiten.

Beacon Technology

Eine der erstaunlichsten Nutzungen dessen, was ursprünglich nur für iOS-Geräte verfügbar war Beacon Technology wird jetzt von fast allen Android App Development Unternehmen entwickelt. Es ist ein neuer Trend, der sich in der Entwicklung von Android-Apps eindrucksvoll durchsetzt.

Eines der bekanntesten Merkmale dieser Technologie ist die Möglichkeit, einen Standort und seine Multifunktionalität leicht zu verfolgen. Einige der am besten gefundenen Anwendungen für Beacon-Technologie waren, jede Art von Gefahr zu erkennen, in Hotels statt der traditionellen Hotelzimmerschlüssel, um Kundenverbindungen auf Flughäfen von einigen Fluggesellschaften zu aktualisieren, die Temperatur eines bestimmten Ortes und sogar

Augmented Reality und Virtual Reality

So ist der Hype von AR und VR heute, auf den sich die Menschen besonders konzentrieren Stellen Sie Android-App-Entwickler ein, wodurch die mobile App-Technologie noch mehr erreicht. Der Hype, wir können nie sagen, ist umsonst. Augmented Reality und Virtual Reality sind wirklich ein Eckpfeiler der Technologie, wie wir sie heute verwenden.

Mit VR können Sie eine völlig neue Art von Realität für die Endnutzer schaffen. Es ist eine hochmoderne Technologie, die eine Person eine Situation wie im richtigen Leben fühlen lässt, indem ihr Hören und Sehen stimuliert wird. Es wird stark in Bereichen wie Filmen (um 3D-Filme zu machen), Spielen, Unterhaltung, Flugsimulatoren für Piloten und so weiter verwendet. AR dagegen stimuliert den Sinn des Hörens, Fühlens und Riechens in einer Person und macht sie ein wenig verwirrt darüber, was real ist und was nicht.

Android-App-Entwicklung hat daher einen Nutzen für AR in verschiedenen Bereichen, wie Spiele, Videoproduktion und sogar im medizinischen Bereich zur Behandlung von posttraumatischen Belastungsstörungen (PTSD) oder zur Durchführung von Fernoperationen usw.

Instant Apps

Wir haben auch Instant-Apps, die von den Entwicklern von Android-Apps bei Google entwickelt wurden. Hast du nie eine App für eine kurze Zeit gebraucht, bis du eine bestimmte Sache erledigt hast, und dann sitzt die App da und isst deinen Telefonspeicher ohne Grund.

Mit diesem Instant-App-Technologie, können Sie nur einen Teil der App, die Sie benötigen, anstelle der gesamten Anwendung mit nur einem einfachen Klick herunterladen. Es wird ähnlich sein, wie die ganze Website nicht geladen wird;

In-App-Zahlungen

Wir sind auf dem Weg, eine bargeldlose Gesellschaft zu werden. Und wenn sich heute jede Website auch der mobilen App widmet, wie können Android-App-Entwickler um uns herum nicht an In-App-Zahlungen denken? E-Commerce und Apps gehen heute Hand in Hand und daher sind Online-Zahlungen ein äußerst wichtiger Teil des Entwicklungsprozesses von Android-Apps.

Mit dem neuen Android Pay von Google profitieren Verkäufer und Käufer gleichermaßen. Insbesondere das Sicherheitsmerkmal dieser App wird als besser angesehen als die meisten anderen, und daher wird ein großer Vorteil darin gesehen, dass Benutzer ihre persönlichen Daten einschließlich Kredit- / Debitkartendetails ohne jegliche Bedenken speichern.

Android App-Entwicklung ging es nie nur um die bewährten Methoden oder Ideen; Es ging immer um Innovation, Einzigartigkeit und regelmäßige Aktualisierung der aktuellen Apps. Und wie jedes Jahr ist es auch in diesem Jahr gelungen, die Android-Technologie auf neue und höhere Ebenen vorzudringen und damit die breiteste Klientel der Welt zufrieden zu stellen.



Source by Manthan Bhavsar

Geschichte des Computers – Cache-Speicher Teil 1 von 2

Wir haben uns den frühen digitalen Computerspeicher angesehen, siehe Geschichte des Computers – Core Memory, und erwähnt, dass der derzeitige Standard-RAM (Random Access Memory) ein Chip-Speicher ist . Dies entspricht der häufig zitierten Anwendung des Mooreschen Gesetzes (Gordon Moore war einer der Gründer von Intel). Es besagt, dass die Komponentendichte auf integrierten Schaltungen, die als Leistung pro Kosteneinheit paraphrasiert werden kann, sich alle 18 Monate verdoppelt. Früher Kernspeicher hatte Zykluszeiten in Mikrosekunden, heute sprechen wir in Nanosekunden.

Sie kennen vielleicht den Begriff Cache, wie er auf PCs angewendet wird. Es ist eines der Leistungsmerkmale, die erwähnt werden, wenn über die neueste CPU oder Festplatte gesprochen wird. Sie können L1- oder L2-Cache auf dem Prozessor und Disk-Cache verschiedener Größen haben. Einige Programme haben auch einen Cache, der auch als Puffer bezeichnet wird, wenn Daten auf einen CD-Brenner geschrieben werden. Frühe CD-Brenner-Programme hatten "überlaufen". Das Endergebnis davon war eine gute Versorgung mit Untersetzern!

Mainframe-Systeme haben den Cache seit vielen Jahren benutzt. Das Konzept wurde in den 1970er Jahren populär, um die Speicherzugriffszeit zu verkürzen. Zu diesem Zeitpunkt wurde der Kernspeicher ausgemustert und durch integrierte Schaltkreise oder Chips ersetzt. Obwohl die Chips hinsichtlich des physikalischen Platzes viel effizienter waren, hatten sie andere Probleme hinsichtlich Zuverlässigkeit und Wärmeerzeugung. Chips eines bestimmten Designs waren schneller, heißer und teurer als Chips eines anderen Designs, die billiger, aber langsamer waren. Geschwindigkeit war immer einer der wichtigsten Faktoren im Computerverkauf, und Konstruktionsingenieure waren immer auf der Suche nach Möglichkeiten, die Leistung zu verbessern.

Das Konzept des Cache-Speichers basiert auf der Tatsache, dass ein Computer inhärent ist eine sequentielle Verarbeitungsmaschine. Einer der großen Vorteile des Computerprogramms ist natürlich, dass es sich aus der Sequenz heraus "verzweigen" oder "überspringen" kann – Thema eines anderen Artikels in dieser Serie. Es gibt jedoch immer noch genug Zeiten, wenn eine Anweisung einer anderen folgt, um einen Puffer oder Cache zu einer nützlichen Ergänzung für den Computer zu machen.

Die Grundidee des Cache besteht darin, vorherzusagen, welche Daten aus dem Speicher benötigt werden ZENTRALPROZESSOR. Betrachten Sie ein Programm, das aus einer Reihe von Anweisungen besteht, die jeweils an einem Ort im Speicher gespeichert sind, beispielsweise ab Adresse 100. Der Befehl an der Stelle 100 wird aus dem Speicher gelesen und von der CPU ausgeführt, dann wird der nächste Befehl von dem Ort 101 gelesen und ausgeführt, dann 102, 103 usw.

Wenn der fragliche Speicher ein Kernspeicher ist, wird er verwendet dauert vielleicht 1 Mikrosekunde, um eine Anweisung zu lesen. Wenn der Prozessor beispielsweise 100 Nanosekunden benötigt, um den Befehl auszuführen, muss er 900 Nanosekunden für den nächsten Befehl warten (1 Mikrosekunde = 1000 Nanosekunden). Die effektive Wiederholungsgeschwindigkeit der CPU beträgt 1 Mikrosekunde. (Die angegebenen Zeiten und Geschwindigkeiten sind typisch, beziehen sich jedoch nicht auf eine bestimmte Hardware, sondern geben nur eine Illustration der zugrundeliegenden Prinzipien.)



Source by Tony Stockill

Wie man mehrere Ströme passiven Einkommens baut

Passives Einkommen, auch bekannt als wiederkehrendes Einkommen, ist im Moment ein beliebter Begriff, und es umfasst eine breite Palette von Einkommensströmen von Mietobjekten, Mitgliedsdiensten, Buch- oder eBook-Verkäufen , und mehr. Der Ausdruck "passives Einkommen" kann ungenau sein, weil passives Einkommen nicht passiv ist.

Wiederkehrendes Einkommen ist einfach ein Einkommensstrom, bei dem Sie Ihre Zeit nicht für einen bestimmten Geldbetrag eintauschen. Es ist nicht zeit- oder projektbasiert. Es braucht auch Arbeit, um einen passiven Einkommensstrom aufrecht zu erhalten, damit er weiterhin Geld verdient.

Du musst proaktiv ein passives Einkommen aufbauen und aufrechterhalten, wenn du willst, dass es für lange Zeit weiterhin Geld für dich verdient Zeit. Je mehr Arbeit und Aufmerksamkeit du den Einkommensströmen schenkst, desto mehr Geld wirst du verdienen.

Mitgliedschaft Website

Eine Mitgliederwebsite ist eine gute Möglichkeit, ein Unikat zu entwickeln Gemeinschaft rund um die Produkte, die Sie bereitstellen. Exklusivität verkauft, und dies ist nicht anders mit einem bezahlten Mitgliederbereich auf Ihrer Website für Mitglieder zu Netzwerk, erhalten einzigartige Inhalte und exklusiven Zugang zu Ihnen.

Abonnements

Wenn Sie ein Hersteller von Info-Produkten sind, sind Abonnements eine hervorragende Möglichkeit, passive Einkommensströme aufzubauen. Sie können Abonnements für Ihre Inhalte verkaufen, bei denen Abonnenten Zugriff auf regelmäßig veröffentlichte Inhalte erhalten, solange ihr Abonnement verfügbar ist. Es ist viel einfacher, Stammkunden mit einem Abonnement-basierten Geschäftsmodell zu halten.

Webinare

Obwohl Webinare keine passive Einkommensquelle sind, können Sie das tun Zeichnen Sie ein Webinar auf und verkaufen Sie den Zugriff darauf. Das kann dir Geld bringen, wenn der Inhalt relevant bleibt. Es kann eigenständig sein oder Teil eines Kurses, Abonnements oder sogar in einem Bündel mit mehreren Ihrer Produkte sein.

Kurse

Es gibt mehrere Möglichkeiten Entwickeln Sie einen Kurs, um neben einem anderen Produkt, das Sie haben, oder als eigenständiges Produkt zu gehen. Es gibt eine Reihe von Websites für die Erstellung von Kursen oder Sie können Ihren Kurs auf Ihrer eigenen Website hosten. Sie können es auch vorziehen, einen Kurs per E-Mail an Kunden zu senden.

Sponsoring und Werbung

Sponsoring und Werbung sind oft übersehene Beispiele passiver Einkommensströme. Sie können Werbespots auf Ihrer Website in festgelegten Bereichen entweder auf Ihrer Hauptseite oder in den Seitenleisten verkaufen. Außerdem können Sie Sponsorships für einzelne Beiträge oder Kategorien in Ihrem Blog verkaufen. Wenn du einen Podcast hast, kannst du für jede Episode deines Podcasts Sponsoren haben.



Source by Jon Allo

 Immobilienmaklerwechsel zu virtuellem Maklermodell

Immobilienbüros schließen das ganze Land ab. Immobilienmakler hängen ihre Lizenzen in jedem Staat auf. Der traditionelle stationäre Immobilienmakler blutet, und alles, was dieses archaische Geschäftsmodell am Leben erhält, sind Konsolidierungen. Als Büros schließen, kündigen einige Agenten, aber die Überlebenden ziehen ihre Lizenzen auf ein anderes sinkendes Schiff, ein Schiff, das genauso aussieht wie das letzte und oft mit genau dem gleichen Namen am Bug.

Ein großes Franchise-Büro schließt die Türen und kann das Licht nach mehr als einem Jahr im roten Bereich nicht mehr anschalten. Die Agenten sind besorgt, weil sie nicht wissen, was sie tun werden, bis ihr Retter durch die Tür kommt.

Ein Makler aus einem großen Ziegeleibetrieb in der Stadt mit der gleichen Franchise bietet an, alle Agenten mit exakt den gleichen Vertragsbedingungen zu verpflichten: Jeder Agent zahlt $ 600 pro Monat und behält 100% seiner Verantwortung . Die Agenten seufzen erleichtert und unterzeichnen schnell die neuen Verträge wie Schafe zur Schlachtung.

Da der Broker nicht genügend Leads für die Agenten generieren kann, und da die Agenten nicht genug verkaufen, um dem Broker genügend Geld für Provisionssplits zu geben, würde jede Art von Split für den Broker heute keinen Sinn ergeben. Ein scharfer Broker berechnet jedem Agenten eine monatliche Gebühr. Er lacht den ganzen Weg zur Bank, denn mit 60 Agenten, die monatlich 600 Dollar zahlen, verdient er 36.000 Dollar pro Monat, nur um zu leben.

Vor drei Jahren saß ich vor einem Franchise-Makler, der mich ansah und sagte: "Nun, wir füttern das Geschäft jeden Monat., Und wir kommen immer gut weg." Ich erinnere mich Ich dachte mir, dass es eine alberne Sache wäre, von einem Mann zu erzählen, der mir sagte, er habe keinen Geschäftsplan, kein Budget für Marketing und keine schriftliche Vision für die Zukunft seines Geschäfts. Unglücklicherweise hat derselbe Broker gerade eine Pressemitteilung herausgegeben, dass er die Türen seiner Ziegelei permanent schließt und seine Lizenz mit einem anderen Ziegelstein und Mörtel hängt. Eine weitere Konsolidierung.

Dieser Broker springt lediglich von einem sinkenden auf ein noch nicht gesunkenes Schiff. Das neue Schiff hat viele Lecks und es kann eine Weile dauern, bis die Leute auf der Titanic aufwachen. Immobilienmakler, die sich hartnäckig weigern, die Lücke zu einem absolut neuen Geschäftsmodell zu schließen, werden einen langsamen und schmerzhaften Tod erleiden. Es ist eine Sache für Makler, mit ihrem eigenen Schiff zu fahren, aber es ist eine ganz andere Sache für diese Makler, Tickets an Immobilienmakler mit Versprechen zu verkaufen, die sie nicht halten können.

Die unglücklichste Sache an all dem ist, dass die Agenten, die denken, dass sie tun, was es zum Überleben braucht, nur die Liegestühle auf der Titanic neu anordnen. Viele von ihnen wissen wirklich nicht, wie prekär ihr Schicksal ist. Viele von ihnen haben ein unangenehmes Gefühl und sie wissen, dass mit ihrem Geschäftsmodell etwas nicht stimmt. Genau wie so viele Passagiere auf der Titanic, die am Ende rauchten und immer sagten: "Mach dir keine Sorgen, alles klappt immer gut", grüßen die traditionellen Agenten weiterhin die Leute mit einem Lächeln und warten auf das Klingeln des Telefons. Aber das Schiff kippt, und sie sind in Gefahr. Sie wissen einfach nicht, was zu tun ist.

Das ist das große Dilemma, stecken zu bleiben. Es ist die klassische Unfähigkeit, außerhalb von sich selbst zu denken. Traditionelle Broker und Agenten, die seit vielen Jahren in einem traditionellen Brokerage-Modell tätig sind, haben Schwierigkeiten, auf völlig neue Weise zu denken. Was dies für so viele besonders schwierig macht, ist ihre Unbequemlichkeit mit Technologie und Internet. Manche lehnen es einfach ab, die Technologien zu lernen. Ich kenne einen Top-Produzenten, der sich weigert, sich anzupassen, und er glaubt aufrichtig, dass er viele der Aufgaben an seinen Assistenten delegieren kann. Nur wenige Assistenten werden Tag und Nacht damit zubringen, für einen Chef zu lernen und sich anzupassen, und wenn sie eines Tages gehen und gehen, wo bleibt dann der Agent? Auch eine erfolgreiche Delegierung lässt große Probleme bei der Überbrückung der Lücke, die ich später teilen werde.

Es war eine große Veränderung, aber nicht alle Agenten und Makler erkennen, was passiert. Die meisten verstehen nicht, dass sie sich mitten in einem schweren Erdbeben befinden. Deshalb machen sie weiter, was sie immer getan haben. All diesen Veränderungen zugrunde liegt etwas, das traditionelle Broker vermissen lassen. So wie es starke Kräfte sind, die tektonische Platten tief unter der Erdoberfläche bewegen, erleben wir starke Kräfte, die ein Erdbeben in der Immobilienwelt verursachen. Wie bei so viel im Leben ist das, was wir auf der Oberfläche sehen, lediglich ein Symptom eines Hirsches und eine bedeutendere Bewegung, die tatsächlich die treibende Kraft ist. Es ist diese treibende Kraft, die viele Makler und Agenten nicht erkannt haben.

Hier ist die erste tektonische Kraft, die allen Veränderungen in der Immobilienwirtschaft zugrunde liegt: ein verändertes Konsumverhalten. Zugegeben, es ist eine große Veränderung im Verbraucherverhalten. Es ist so groß mit so vielen Implikationen, die meisten Menschen verstehen es nicht.

Die vollständige Beschreibung dieser Veränderungen im Verbraucherverhalten wäre ziemlich lang, aber hier ist eine kurze Zusammenfassung im Zusammenhang mit dem Immobiliengeschäft. Die Verbraucher wollen nicht mehr mit anstößiger Werbung verkauft werden und sagen, was sie kaufen sollen und wann sie es kaufen. Die Verbraucher sind krank und müde von Werbeunterbrechungen, von Werbetafeln, von Hochdruckverkäufern, von Telemarketing und von Falschdarstellungen und kühnen Lügen. Verbraucher haben es mit beruflichen Interessenkonflikten. Sie hatten es satt, nur partielle Informationen zu erhalten, auf denen sie ihre wichtigsten Entscheidungen aufbauen konnten. Verbraucher wollen und fordern die Freiheit, ihr eigenes Schicksal zu kontrollieren. Sie mögen es nicht, kontrolliert zu werden. Sie mögen es nicht manipuliert zu werden.

Die zweite tektonische Kraft, die solch dramatische Veränderungen in der Immobilienbranche bewirkt, ist für sich genommen kraftvoll, wirkt aber auch als Katalysator für das veränderte Konsumverhalten.

Der Katalysator, der die Verbraucher befähigt hat und diese Veränderungen zwingt, die das Ende der traditionellen Immobilienmakler sind, ist … Fortschritte in der Technologie.

Das traditionelle Brokerage-Geschäftsmodell ist für diese tektonischen Verschiebungen völlig unausgerüstet. Die Auswirkungen der Immobilienrezession haben diesen Prozess beschleunigt, aber nur rechtzeitig. Ohne diese Rezession hätten die Auswirkungen dieses veränderten Verbraucherverhaltens länger gedauert, aber die Auswirkungen wären gleich geblieben. Die Rezession hat jedoch wie eine Ablenkung gehandelt, die Immobilienmakler von der wahren Ursache ihres Untergangs abgelenkt hat.

Ich erinnere mich an den Zeitungsverkäufer, der kürzlich versucht hat, mir teuere Printwerbung zu verkaufen. Ich frage ihn: "Warum sollte ich in der Zeitung werben, wenn sie im letzten Jahr keines meiner Immobilienangebote verkauft hat? Hilf mir bei. Warum sollte ich in deiner Zeitung werben?" Seine Antwort, obwohl sie leise und höflich war, war von derselben Einstellung wie viele Immobilienmakler heute: "Nun, Sie wollen nicht ausgeschlossen werden, wenn Ihre Konkurrenz Werbung macht, oder?" Als Antwort auf meinen leeren Blick bat er: "Wenn das Geschäft langsam ist, ist es nicht die Zeit, mit der Werbung aufzuhören. Das war, als ich mich nicht länger halten konnte und ich brach in Gelächter aus. Das haben wir genutzt Linie in den Verkäufen vor 30 Jahren.Verwenden sie immer noch diese Linie? Ja, das sind sie.

Offensichtlich arbeitet diese Art von Verkaufstempo immer noch mit vielen Immobilienmaklern und Maklern, weil wie Fliegen vom Glas abprallen Fenster in einem vergeblichen Versuch, aus der Knechtschaft zu entkommen, tun viele Agenten immer noch, was sie sagen, funktioniert nicht mehr sehr gut.Was auch immer wir taten, dass vorher nicht gearbeitet wurde, muss jetzt doppelt so schnell getan werden.Wenn das Schiff Sie sind Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op…=view&id=167 Ein solches Verhalten ist Wahnsinn und ein Ticket zum Misserfolg.

Mehr Immobilienmakler haben in den letzten zwei Jahren Insolvenzantrag gestellt als bei jederzeit in der Geschichte der USA, und das Erdbeben hat nicht als Mensch geendet Die Makler sind kurz davor, ihre Türen zu schließen.

Es sind die ersten Anwender neuer Geschäftsmodelle und neuer Technologien, die in den kommenden Jahren zu den millionenschweren Immobilienmaklern werden. Weil die Zeit mit dem beschleunigten Tempo des technologischen Fortschritts und der Nutzung des Internets verkürzt wird, werden diejenigen, die zu lange warten, um über etwas nachzudenken, so weit zurückbleiben, dass sie vielleicht nie aufholen. Stellen Sie sich ein Raumschiff vor, das in Warpgeschwindigkeit geht. Diejenigen, die den Flug verpasst haben, werden Lichtjahre hinter ihren Colleges sein. So wird es für traditionelle Immobilienmakler sein, die darauf bestehen, zurück zu bleiben.
Es gibt eine Antwort, und es bedeutet, Technologie, neue Marketingmethoden, neue Tools, um Kunden zu erreichen, und das Internet als ein mächtiges Medium zu meistern.

Chuck schreibt über http://www.MyMarketingPlan.biz über Immobilien- und Marketingagenten und Makler.



Source by Chuck Marunde

9 Hindernisse, die dich davon abhalten, deine Ziele zu erreichen

Während du vielleicht viel Zeit damit verbracht hast, an deinen Zielen für das nächste Jahr zu arbeiten, gibt es viele Dinge, die dir im Weg stehen, sie zu erreichen.

Bevor wir weiter gehen, stellen wir hier den Gebrauch der Sprache fest. Ziele können durch Ziele, Ziele, Ergebnisse, Erfolge, Beschlüsse, Ziele, Ambitionen und andere, die Ihnen einfallen, ersetzt werden. Für den Zweck dieses Berichtes wird der Verfasser Ziel verwenden.

Wie oft haben Sie das Jahr oder die nächste Phase Ihrer Entwicklung mit guten Absichten begonnen, und einige Ziele dessen, was Sie erreichen wollen, nur um finden Sie, dass Sie irgendwie nie sehen, um sie zu erreichen? Was ich in diesem Artikel behandeln werde, sind die 9 größten Hindernisse, die dir in den Weg kommen werden. Ich werde jeden einzeln nehmen und erforschen, was dahinter steckt, warum es da ist und, was noch wichtiger ist, die Aktion, die Sie ergreifen können, um es beiseite zu legen.

Was ich auch tun werde, ist Beweis dafür die Antworten einer Umfrage, die mit Einzelunternehmern und Besitzern von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) durchgeführt wurde und die Herausforderungen für das kommende Jahr identifiziert.

Obwohl es wohl Hunderte von möglichen Hindernissen gibt, erscheinen 9 am häufigsten .

1. Informationsmangel

2. Mangel an Fähigkeiten

3. Begrenzende Überzeugungen

4. Wohlbefinden

5. Andere Leute

6. Eigene Motivation

7. Zeit

8. Geld

9. Angst

Warum ein Ziel haben?

Wenn Sie mehr Grund brauchen, setzen Sie sich Ihre eigenen Ziele, in einer Studie, die an Studenten im Harvard MBA-Programm von 1979 durchgeführt wurde, hatten nur drei Prozent der Absolventen Ziele und Pläne geschrieben; 13 Prozent hatten Ziele, aber sie waren nicht schriftlich; und 84 Prozent hatten überhaupt keine Ziele gesetzt.

Zehn Jahre später enthüllten die Ergebnisse, dass 13 Prozent der Klasse, die Ziele hatte, bis zu 84 Prozent im Vergleich zu denen, die keine hatten, verdienten. Für die drei Prozent, die ihre Ziele definierten und niederschrieben, verdienten sie im Durchschnitt zehnmal so viel wie die anderen 97 Prozent zusammen.

Manche setzen Ziele, die zu allgemein sind. Dies sind in Wirklichkeit alle gemeinsame Phantasien. Ziele sind andererseits klar, geschrieben, spezifisch und messbar.

Was ist ein Ziel?

Andere Namen, die verwendet werden, erkunden andere Verwendung von Sprache. Warum haben wir sie? Verschiedene Zielarten – Richtung / weg von

Einige Ziele werden weg von Zielen genannt. Diese sind in der Regel im Negativen umrahmt. Hier sind ein paar Beispiele.

o Ich möchte nicht mehr rauchen

o Ich möchte nicht untauglich sein

o Ich möchte nicht übergewichtig sein

o Ich will nicht pleite sein

Jetzt wollen wir sie im positiven Sinne neu gestalten

o Ich bin Nichtraucher

o Ich bin fit und gesund

o Ich bin bei meinem Idealgewicht

o Ich kann meine Rechnungen decken

Beachte den Unterschied. Sie werden im Positiven angegeben und gehen davon aus, dass Sie es bereits erreicht haben. Indem Sie "als ob" annehmen, ändert sich Ihr Verhalten so, dass Sie sich so verhalten, als hätten Sie bereits erreicht, was Sie tun wollten. Was für ein großartiges Gefühl, noch bevor du dort angekommen bist. Es stärkt auch deine Motivation.

So haben wir nun festgestellt, ob unser Ziel etwas ist oder etwas weg ist. Wir haben es jetzt im positiven Sinne ausgedrückt. Dies ist jedoch noch kein sehr detailliertes Ziel. Wir werden nun schauen, wie wir es konkretisieren können.

Ein ideales Ziel sollte sich im Positiven äußern, zeitgebunden und spezifisch sein. Vielleicht möchten Sie auch überlegen, wie Sie wissen werden, wann Sie es erreicht haben, wie es sich anfühlt, wie werden die Menschen um Sie herum sein? Was wirst du tun, um es zu feiern?

Ein Ziel muss zeitlich gebunden sein. Wann möchte ich es erreicht haben? Wenn ich es dann erreichen will, wann muss ich anfangen? Was ist der erste Schritt, den ich machen muss? Wen sollte ich erzählen? Soll diese Person der erste Schritt sein? Welche Fähigkeiten oder Kenntnisse muss ich auf diesem Weg erwerben?

Zielgröße, ist das Ziel zu groß, um es zu erreichen? Wenn das der Fall ist, dann ist es vielleicht der richtige Ansatz, sie in kleinere, mundgerechte Stücke zu zerlegen.

Wie ernst sind Sie mit diesem Ziel? Wie engagiert sind Sie auf einer Skala von 1 bis 10 (1 niedrig und 10 hoch)? Wenn Ihre Antwort weniger als 7 beträgt, ist es unwahrscheinlich, dass Sie sie vollständig verfolgen. Was müsstest du tun, um dieses Ziel von einer 7 auf eine 8 zu bringen?

Jetzt, da du dein Ziel wirklich definiert hast, bist du bereit zu gehen. Bist du nicht? Also, was hält Sie auf?

Ich werde jedes der möglichen Hindernisse der Reihe nach aufgreifen und ausarbeiten.

Informationsmangel

Information kann eine von zwei Auswirkungen haben. Mit zu viel können Sie überwältigt sein und Sie daran hindern, eine Entscheidung zu treffen oder die nächsten Schritte zu unternehmen. Mit zu wenig Informationen sind Sie nicht in der Lage, Dinge zu relativieren, oder das Gesamtbild zu betrachten. Zu erkennen, wo Sie Wissenslücken haben, und dies als Teil Ihres Ziels zu betrachten, bringt Sie Ihrem Ziel näher. Es gibt mehrere Möglichkeiten, neue Informationen zu erhalten. Recherchieren, geplantes Lesen, Hören von CDs, DVDs zu einem bestimmten Thema oder Networking mit Personen, die das Wissen mit Ihnen teilen können.

Mangel an Fähigkeiten

Um sich vorwärts zu bewegen, musst du möglicherweise auf dem Weg Fähigkeiten erwerben. Dies muss keine enorme Herausforderung sein. Als Teil Ihrer Zielvorgabe wird das Verständnis, welche Fähigkeiten Sie erwerben müssen und wie Sie sie erwerben, die Schritte Ihres Plans bilden. Dies bedeutet nicht unbedingt, dass Sie sich für einen Kurs anmelden müssen, obwohl das eine großartige Idee ist. Andere Alternativen wie Online-Lernen, geplantes Lesen, Beschatten eines Kollegen am Arbeitsplatz oder das Einholen von Ratschlägen von einem Freund können dir helfen, die Fähigkeiten zu erlangen, die du brauchst.

Begrenzende Überzeugungen

Wir alle haben eine Reihe von Überzeugungen, durch die wir unser Leben leben. Diese sind in einem frühen Alter in unserem Unterbewusstsein festgelegt. Manchmal können diese Überzeugungen dich zurückhalten und deine Fähigkeit einschränken, deine Ziele zu erreichen. Einige gängige Beispiele mögen Ihnen bekannt sein.

Unentschlossenheit oder Aufschub – soll ich das eine oder andere tun? Dies führt oft dazu, dass Sie nichts tun. Die begrenzende Überzeugung manifestiert sich als "Ich bin nicht in der Lage, Entscheidungen zu treffen". Unfähig, Fortschritte zu machen oder festzustecken – wenn eine Art zu arbeiten nicht mehr effektiv ist, benutzt du sie weiter und bildet oft eine Komfortzone, die begrenzende Überzeugung könnte sein: "Ich kann / werde mich nicht ändern". Oft werden die Leute sagen: "Ich verdiene es nicht, erfolgreich zu sein", oder "das sollte nicht für mich funktionieren". Hier sehen wir Selbstsabotage und nicht Wertschätzung für sich selbst und ihre eigenen Fähigkeiten. Dies sind nur ein paar Beispiele, aber horche auf sie und merke, wie oft du dich selbst hörst, wie du solche Dinge sagst.

Wohlfühlen

Trotz deiner besten Bemühungen kann es manchmal vorkommen, dass du einfach nicht in der Lage bist, deine Ziele zu verfolgen. Eine plötzliche Krankheit oder Verletzung kann dich zurückwerfen. Wenn das passiert, müssen Sie realistisch sein. Sich selbst zu schlagen wird weder helfen noch aufgeben. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit, um Ihr Ziel zu bewerten und überlegen Sie, welche Möglichkeiten Sie haben. Wie wichtig ist es, dass dieses Ziel im ursprünglichen Zeitrahmen erreicht wird? Überlegen Sie auch, wie Sie Ihr Ziel verfolgen können und wer Ihnen in diesen Zeiten helfen kann.

Andere Leute

Oft fürchten uns die Menschen, die uns am nächsten stehen, dass wir unsere Ziele erreichen. Für sie bedeutet dies, dass Sie sich ändern können und das bedeutet auch Veränderung für sie. Ihnen ist möglicherweise nicht bewusst, wie wichtig Ihre Ziele für Sie sind. Wenn die Personen, mit denen Sie Ihre Zeit verbringen, beispielsweise Familie, Freunde oder Kollegen, Ihre Ziele nicht verstehen und unterstützen, besteht die Möglichkeit, dass Sie davon beeinflusst werden. Wenn diese Leute sich ändern wollen, dann können sie euch Pläne sabotieren.

Eigene Motivation

Obwohl du mit den besten Absichten ausschauen kannst, kann sich die Neuheit nach einer Weile abnutzen oder es gibt andere Ablenkungen. Dies kann auf eine Reihe von Faktoren zurückzuführen sein. Vielleicht waren die Ziele, die Sie festgelegt haben, zu groß und mussten in kleinere überschaubare Teile zerlegt werden. Vielleicht bekommst du die Ergebnisse nicht und musst berücksichtigen, was du tust, was dich davon abhält, vorwärts zu gehen. Nach fortwährender Anstrengung können Sie das Gefühl haben, dass das Ziel jetzt tatsächlich etwas ist, das nicht oder zumindest nicht das Ergebnis haben will.

In diesem Fall muss das Ziel neu bewertet werden. Wenn es geändert werden muss, weil sich die Umstände geändert haben, ändern Sie es. Wenn es dir nicht mehr dient, verschwende deine Energie nicht, wenn du etwas nachgehst, nur weil du es begonnen hast.

Zeit

Wir alle leben in einer Welt, in der wir nicht genug Zeit haben. Viele von uns sind "zeitarm", was bedeutet, dass wir unsere Zeit nicht nutzen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Oft höre ich von den Leuten um mich herum "Ich habe einfach keine Zeit, x zu machen". Wie wahr ist diese Aussage wirklich? Haben wir uns zu sehr angenommen, uns überfordert und schämen, Nein zu sagen? Vielleicht, aber ich habe eine andere Sichtweise.

Wenn wir uns unserer Zeit ohne Struktur nähern, können wir einfach in einer bestimmten Reihenfolge von einem Ding zum anderen springen. Ohne Priorität werden wir von einer Sache zur nächsten dringlichen Sache übergehen.

Es gibt auch den Aspekt der Ablenkung. Dies kann Ablenkung von anderen sein, die nicht die gleichen Bestrebungen haben wie Sie. Es gibt die Ablenkung von Telefonanrufen und E-Mails. Oft beschäftigen wir uns mit Dingen, die gut sind, aber bringen uns nicht weiter zum Erreichen unserer Ziele.

Geld

Geld ist ein häufiger Grund dafür, dass du dein Ziel nicht verfolgst. Normalerweise ist es der Mangel an Geld, der dich stoppt. Wenn Sie jemanden sagen hören "Ich kann es mir nicht leisten" oder "Ich habe einfach nicht das Geld". Diese Behauptungen werden normalerweise ohne viel Zögern angeboten.

Während ich stimme zu, dass es in gewissem Maße wahr sein kann, welche Alternativen haben sie wirklich erforscht und wie sonst könnte das Geld gefunden werden? Wenn Sie wirklich ernsthaft darum bemüht sind, dieses Ziel zu erreichen, in welche Richtung würden Sie gehen, um (legal) das Geld zu finden!

Lasst uns das umdrehen und es aus einer anderen Perspektive betrachten. Was kostet es, dass du dieses Ziel in deinem Leben gerade nicht hast? Zum Beispiel in dieser schlechten Beziehung zu sein oder dauerhaft schlechte Gesundheit zu haben. Wenn Sie bei der Erreichung dieses Ziels den nächsten Job bekommen oder meinen, dass Sie diesen 10% igen Leistungsbonus bei der Arbeit bekommen würden, welche Anstrengungen würden Sie unternehmen?

Angst

Was meine ich mit Angst? Es gibt die einfacheren Beispiele. Wenn du etwas tun musst, das dich zum ersten Mal direkt aus deiner Komfortzone bringt, was dir Angst einjagen kann.

Dann gibt es die Angst zu versagen. Was werden die Menschen um Sie herum denken, wenn Sie Ihr Ziel nicht erreichen? Wie werden Sie ihnen gegenübertreten und Ihre Integrität bewahren? Besser, jetzt aufzuhören, um es richtig durchzugehen? So kann mich niemand beurteilen.

Eine andere Art von Angst ist die Angst vor dem Erfolg. Was, wenn ich es tatsächlich tue und die Leute herausfinden, dass ich ein Betrüger bin? Ist dieses Ziel etwas, das ich wirklich will? Selbstzweifel kommen ins Spiel und du versuchst, dich selbst davon zu reden.

Welche Beweise unterstützen dies in einem geschäftlichen Kontext?

In einer kürzlich durchgeführten Umfrage mit kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) und Einzelhändler wurden sie gefragt, was sie als die größten Herausforderungen betrachteten, denen sie im Jahr 2010 gegenüberstanden. Alle Befragten gaben an, dass sie ihre Ziele 2009 teilweise erreicht hatten. 33% dieser Ziele waren signifikant und die Gründe dafür nicht sie zu erreichen, war auf schlechte Gesundheit zurückzuführen, nicht auf Hilfe und mangelndes Vertrauen in die Wirtschaft ua

Viele dieser Ziele wurden im darauffolgenden Jahr fortgesetzt, einige Leute trugen alle ihre Ziele vor . Auf die Frage, was sie tun würden, um diese zu erreichen, gaben 66% an, dass sie etwas anderes versuchen würden, und 33% würden Hilfe suchen.

Was hindert diese Geschäftsleute daran, vorwärts zu gehen? Bei den untersuchten Stichproben waren die Hauptfaktoren Mangel an Fähigkeiten, Mangel an Wissen, Gesundheit, Angst (an Erfolg / Misserfolg) und einschränkende Überzeugungen.

Diejenigen, die antworteten, dass sie Hilfe suchen würden; es war in ihrem Beruf oder Beruf gleichermaßen auf andere verteilt, die sich einem Business-Coach näherten oder spezialisierte Lieferanten kontaktierten. Aus diesen drei Möglichkeiten können Sie sicherlich einige Hinweise darauf finden, was Ihre Konkurrenten tun. Schließlich, wenn jemand in unserer Branche erfolgreich ist, schauen Sie, was sie tun. Ebenso können spezialisierte Lieferanten hilfreich sein, wenn Sie Ihre Ziele und Wünsche verstehen. Aber sie haben vielleicht eine andere Agenda, schließlich sind sie auch geschäftlich.

Jedoch ist keiner dieser beiden Ansätze darauf ausgerichtet, Ihnen zu helfen, Ihre Ziele zu erreichen, und keiner von ihnen hält Sie dafür verantwortlich, auf sie hinzuarbeiten. Hier kann sich ein Business-Coach als besonders wertvoll erweisen. Sie werden Ihnen helfen, Ihre Ziele zu definieren und zu entwickeln, identifizieren, was Sie aufhalten und Strategien entwickeln, die Ihnen helfen, mit diesen Hindernissen fertig zu werden.

Der Business Coach wird Sie auch herausfordern, zu überprüfen, ob Sie arbeiten auf Ziele, die Sie zu dem bewegen, was Sie wollen, und Sie für diese Ziele zur Rechenschaft ziehen. Als Sole Trader oder KMU gibt es oft niemanden, mit dem Sie Ihre Ziele teilen und diskutieren können.

Einer der häufigsten Einwände gegen den Einsatz eines Business-Coaches sind die Kosten, die oft als "I kann mir das nicht leisten "oder es ist" zu teuer ". Es ist manchmal nützlich, dies aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Was kosten Sie, wenn Sie keinen Business-Coach einsetzen? Wenn Sie einen Wert zum Erreichen jedes Ziels hinzufügen können, können die Leistungen eines effektiven Business-Coaches schnell berechnet werden.

Kommen wir kurz zu den Umfrageteilnehmern zurück. Zwei der identifizierten Herausforderungen waren Mangel an Fähigkeiten und Mangel an Wissen. Angenommen, ein Business-Coach könnte Ihnen helfen, diese Lücken zu identifizieren, sie zu schließen und dann auf Ihr Business anzuwenden, was wäre das wert? Sie denken vielleicht, dass Sie alleine vorgehen können, aber überlegen Sie einmal, wie Sie diese Wissenslücken eindeutig identifizieren könnten. Wie lange würde es dauern? In welche Richtung würdest du gehen? Zum Beispiel

Zusammenfassung

In diesem Bericht habe ich erklärt, was ein Ziel ist und warum es wichtig ist, sie zu haben. Ich habe 9 Hindernisse identifiziert, die Sie möglicherweise davon abhalten können, diese Ziele zu erreichen. Diese sind:

1. Informationsmangel

2. Mangel an Fähigkeiten

3. Begrenzende Überzeugungen

4. Wohlbefinden

5. Andere Leute

6. Eigene Motivation

7. Zeit

8. Geld

9. Angst

Ich habe gezeigt, wie sich diese im geschäftlichen Kontext für Einzelhändler und KMU manifestieren und welche Strategien angewendet werden können. Und schließlich habe ich darüber gesprochen, wie ein Business-Coach die Erreichung dieser Ziele unterstützen kann.



Source by Wulston Alderman

Mangel an Bildung trägt zur Kriminalität bei

Da immer mehr Familien mit niedrigem Einkommen in Viertel einziehen, die früher der Mittel- oder Oberschicht angehörten, muss man nach seiner persönlichen Sicherheit Ausschau halten und über kriminelle Aktivitäten berichten in ihrer Umgebung. Kriminalität gibt es überall in diesen Vierteln, wo Kinder nach der Schulzeit oder nach dem Schuljahr zu viel Zeit in Anspruch nehmen.

Was trägt auch zur Kriminalitätsrate an solchen Orten bei? Ist es nur der Mangel an Geld für einkommensschwache Familien? Manchmal kann Verbrechen auf mangelnde Bildung seitens des Täters oder ihrer Familien zurückgeführt werden.

Es ist eine statistische Tatsache, dass die Kriminalitätsrate umgekehrt proportional zum Bildungsniveau des Täters ist. Kinder, die in Familien aufwachsen, die die Wichtigkeit einer Ausbildung nicht betonen, leben eher auf der Straße, machen Drogen, schließen sich Banden an oder landen im Gefängnis.

Manchmal Eltern, die solche Kinder großziehen Kinder wurden unter ähnlichen Bedingungen aufgezogen, als sie noch Kinder waren. Nichts hat sich verändert. Eine Erziehung sollte in erster Linie den Eltern in den Sinn kommen, wenn sie ihre Kinder aufziehen. In der Tat ist eine Bildung der Schlüssel zur Armut. Wie das alte Sprichwort sagt: "Der Weg aus der Gosse ist mit einem Buch und nicht mit einem Basketball."

Kinder, die keine gute schulische Ausbildung haben, haben eher Schwierigkeiten, Arbeit zu finden und zu bekommen in die Schule gehen oder sich mit dem Gesetz aus der Affäre ziehen. Viele Male haben sie familiäre Probleme, die auf den Verlust eines Elternteils in einem jungen Alter aufgrund eines Todes oder einer Inhaftierung zurückzuführen sind.

Kinder aus Ein-Eltern-Haushalten laufen Gefahr, als "At- Risiko "Kind. Dies liegt an der Tatsache, dass die Eltern arbeiten müssen, um Nahrung und Unterkunft für das Kind bereitzustellen, und die Abwesenheit des anderen Elternteils versäumt es, Führung und Führung für einen wachsenden Geist bereitzustellen. Ein Elternteil, der inhaftiert ist, wird definitiv nicht in der Nähe sein, um das Kind zu guten Schulnoten zu führen.

Welche Art von Botschaft sendet ein inhaftierter Elternteil an ein Kind? Ist es in Ordnung, dumm und dumm zu sein und wie ihr Vater im Gefängnis zu landen? Wie der Vater so der Sohn. Recht? Ist es in Ordnung, die Schule zu verlassen und einer Bande beizutreten, wie es ihr Vater einmal getan hat?

Die Wahrheit ist, dass Kinder, die die Schule abbrechen, mit dem Älterwerden in Not geraten. Mangel an Bildung bedeutet Mangel an Geld, um eine Familie zu unterstützen. Geldmangel bedeutet, eine Bank oder einen Laden zu berauben

Wir hören in den Nachrichten jeden Tag einen Raub, der in unserer Stadt oder anderswo vorkommt. Oder ein Schießen auf Seiten des Täters, das ein unschuldiges Leben verursacht hat, kommt abrupt zum Erliegen.

Was machen Kinder heute? Wie können wir verhindern, dass unsere eigenen Kinder unruhige Kinder werden? Zum einen muss ein Elternteil ein gutes Vorbild sein und die Bedeutung einer guten Ausbildung unterstreichen. Das bedeutet, dass die Eltern eine aktive Rolle bei der Bildung ihres Kindes spielen müssen, indem sie überwachen, wie viel Fernsehen das Kind sehen darf und ob es ihm gelingt, die Art von Freunden zu kennen, mit denen sein Kind assoziiert wird. Dazu gehört auch, dass die Kommunikation mit seinen Lehrern in der Schule gepflegt und regelmäßig über sein Zeugnis nachgesehen wird.

Ein Kind mit schlechter schulischer Leistung kann in der Schule etwas falsches angeben. Vielleicht mag er die Schule wegen äußerer Einflüsse nicht; B. Mobbing, schwierige Lehrer, Spott durch andere Schüler oder Gruppenzwang.

Es ist besser, das Problem des Kindes so früh wie möglich zu erfassen, bevor es zu dem Punkt kommt, an dem das Kind von der Schule geschwänzt wird stellt seine Frustration dar, die sich in einem weiteren Virginia Tech-ähnlichen Massaker widerspiegelt.

Ein Kind sollte seine Studien mögen und Interesse an seinen Schularbeiten zeigen. Man sollte ihm beibringen, dass gute Noten ihm helfen, eine gute Ausbildung zu erhalten, damit er nach seinem Abschluss ein gut bezahlter Job bekommen und ein produktives Mitglied der Gesellschaft sein kann.

Bringen Sie Ihrem Kind diese Beteiligung an Banden, Gewalt, Drogen und / oder Erpressung bringen ihn nirgends außer ins Gefängnis. Sobald eine Person das Leben im Gefängnis endet, gibt es keine zweite Chance. Es gibt keine Freiheit für ihn. Es gibt keinen Fernseher, keine Videospiele, keine Musik, nichts! Nicht einmal eine Chance, eine Ausbildung hinter Gittern zu bekommen. Wenn eine Schule im Gefängnis ist, ist die Ausbildung sehr begrenzt.

Wenn Sie ein Kind erziehen, befragen Sie Ihr Kind, was in der Schule vor sich geht, wenn es akademische Schwierigkeiten zeigt. Verbringe schöne Zeit mit ihm / ihr. Helfen Sie ihnen, wenn möglich, mit ihren Hausaufgaben. Denken Sie daran, Sie sind nicht nur sein / ihr Freund, Sie sind ihre Eltern. Sie sind das erste Vorbild, auf das ein Kind von Kindheit an blickt. Also sei gut und bring ihm bei, was in der Schule richtig ist.

Es gibt eine Geschichte in Austin, Texas vor ein paar Jahren. Es handelte sich um einen unruhigen 17-jährigen Jungen, Manuel Cortez, einen Schulabbrecher, der an einem sonnigen Nachmittag mit seinen Freunden in einem gestohlenen Auto ausging und einen anderen Schüler ertrug, Christopher Briseno, den er wegen Briseno angeblich gar nicht kannte neckte die Schwester von Manuels Freund. Manuel Cortez dient jetzt lebenslänglich im Gefängnis, weil er eine dumme Entscheidung getroffen hat. Jetzt leiden Familien des Opfers und des Täters zwei Verluste von der Gesellschaft. Alles für was? Weil Herr Cortez sich entschieden hat, die Schule zu verlassen und sich mit Banden und / oder Gewalt zu verbünden? Er entschied sich dafür, die Möglichkeit einer Ausbildung aufzugeben, damit er herumlaufen kann. Oder hatte er nicht die richtige Unterstützung und Führung von seinen Eltern?



Source by Fabiola Castillo