Fast Level Guide – Wie wählt man einen Fast Level Guide für World of Warcraft?

Wie wählt man den richtigen Guide, um schnell zu leveln? Es gibt viele Optionen, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie einen Reiseführer ins Visier nehmen. Es muss eine Allianz- und eine Hordenversion geben. Sicher, jeder Führer wird separat entworfen, aber Sie können oft einen Rabatt bekommen, wenn Sie beide gleichzeitig bekommen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie beide Fraktionen spielen.

Sie sollten sich auch die Extras ansehen, z. B. einen Talentführer, die Add-Ons, Ausrüstungsführer und mehr. Es sollte eine Talent-Anleitung enthalten sein, die Ihnen die beste Spezifikation für das Level zeigt und wo Sie Ihre Talente für jede Spezifikation einsetzen können (nicht nur für die beste DPS / Solo-Spezifikation). Dies ist wichtig, da nicht jeder ein Ausstecher sein möchte und die Rückgabegebühren hoch werden, nur um hin und her zu tauschen, wann immer Sie eine Instanz ausführen möchten. Panzer, Heiler, DPS … das spielt keine Rolle. Es gibt eine Spezifikation für Sie.

Es sollte auch ein Add-On enthalten sein, das Ihnen genau zeigt, was Sie als Nächstes tun müssen.

Jede schnelle Level-Anleitung sollte im Lieferumfang enthalten sein. Kostenlose Guides verlassen sich auf ein Add-On, das Sie verwirrt und Ihnen zeigt, was am nächsten ist (was oft eine Rückfahrt in die Stadt ist, die Zeit verschwendet). Um die maximale EP pro Stunde zu erhalten, benötigen Sie dieses spezielle Add-On, das dies ermöglicht.

Dieser Leitfaden sollte Sie auf Stufe 1 einweisen, unabhängig davon, ob Sie ein Mensch, ein Ork, ein Gnom, ein Blutelf oder sogar ein Dranei sind 1.



Source by Douglas Wakefield

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.