Verändern Virtual Reality und soziale Online-Gaming-Netzwerke die Zukunft der Softwarelizenzierung?

In Zukunft werden Computerspiele wie Unterhaltungszentren in Ihrem Wohnzimmer zu Hause sein. Sie werden so real und lebensecht sein, dass Sie nicht sagen können, dass Sie sich tatsächlich in einem Spiel befinden. Fast wie ein Traum; Sie müssen sich kneifen, um zu sehen, ob Sie tatsächlich wach waren oder nicht. Natürlich werden immer mehr Menschen, die sich den Online-Gaming-Netzwerken und -Communitys anschließen, auch Programme und Virtual-Reality-Szenarien miteinander handeln.

Leute, die BASE-Springer sind, zeichnen ihre Abenteuer und sportlichen Aktivitäten digital auf und verkaufen sie an andere, die diese Erlebnisse in der Privatsphäre ihres eigenen Zuhauses nacherleben können. Diejenigen, die digitale Aufzeichnungen machen, können diese Erlebnisse für sehr wenig Geld verkaufen und sie werden mit anderen konkurrieren, die auch Erfahrungen haben. Die Online-Glücksspiel-Community wird jede Erfahrung bewerten und dies wird den Einzelpersonen helfen, ihre digitalen Aufzeichnungen für das Internet zu verkaufen Virtual-Reality-Wohnzimmer.

Wie Sie sehen, wird dies auch die Zukunft der Softwarelizenzierung verändern. In Zukunft wird die Lizenzierung von Software nicht teuer sein, sie wird zuverlässig billig sein und sie wird in gleicher Weise über Online-Netzwerke und Online-Empfehlungen verkauft. Ein Software-Programm, das genau wie ein digitales Erlebnis, das einfach fantastisch ist, sehr gut ist, wird sich für mehr Geld verkaufen lassen. vielleicht zwei Dollar statt eines Dollars. Können Sie verstehen, warum einige der Personal Tech Futuristen (und ich) Änderungen bei der Softwarelizenzierung vorhersagen? Bitte beachten Sie dies alles.



Source by Lance Winslow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.