Ja, wir leben in einer Simulation (aber wir sind nicht nur Avatare)

Dies ist das Protokoll meines Vortrags zu Ignite Seattle am 18. Mai

Have Hast du jemals Videospiele gespielt? Wie wäre es mit Online-Spielen mit Spielern auf der ganzen Welt?

Elon Musk sagt, es gibt wahrscheinlich eine starke Tendenz, dass wir in einer Simulation leben, und er arbeitet daran, wie wir daraus ausbrechen können.

Die Idee kam von 'The Simulation Hypothesis', einem Artikel, der 2003 von Nick Bostrom, einem Philosophen an der Universität Oxford, veröffentlicht wurde und besagt, dass wir mit ziemlicher Sicherheit in einer Computersimulation leben.

Im vergangenen Jahr leitete Neil DeGrasse Tyson das Isaac Asimov Memorial Debate "Ist das Universum eine Simulation?" in NYC mit einer Gruppe von Kosmologen, Physikern, MIT und Harvard.

Hier ist also der Fehler mit den meisten ihrer (Argumente) – sie kommen aus der Perspektive, ein Avatar im Spiel zu sein.

Ja, das Leben ist eine Simulation, aber wir sind nicht nur Avatare!

Auf der Avatar-Ebene scheint das Leben im physischen Bereich wie ein vollständiges Eintauchen in die virtuelle Realität zu sein, in der Sie Spielen Sie mit anderen Spielern auf der ganzen Welt. Auf dieser Ebene gibt es eine gewisse Auswahl, auch wenn dieses Spiel vorprogrammiert ist und auf spezifische und messbare Weise wie Zeit und Raum strukturiert ist. Wenn Sie nach links gehen, setzen Sie eine andere Reihe von Ereignissen in Gang, als wenn Sie nach rechts abbiegen. Auch auf dieser Ebene können andere Leute Ihr Spiel beeinflussen. Angenommen, Sie gehen zum Supermarkt. In dem Moment, in dem Sie in Ihr Auto steigen und auf die Straße gehen, kann jeder andere in seinem Auto Ihre Reise beeinflussen. Als Avatar erfahren Sie Einschränkungen und nehmen die Dinge sehr ernst. Es ist eine ziemlich frustrierende und machtlose Erfahrung.

Die nächste Stufe ist die Programmierstufe im Bereich des Denkens. Dies ist der Bereich, über den in The Secret von Abraham-Hicks, The Law of Attraction und Mike Dooleys "Gedanken werden Dinge" gesprochen wird. Wenn Sie sich auf etwas konzentrieren, das ausreicht, können Sie es in Ihre Realität umsetzen. Sie können Ihre Realität ändern, indem Sie Ihre Gedanken ändern. Es ist, als ob Ihr Gehirn Ihr inneres GPS ist und Sie Ihre neuronalen Bahnen mit positivem Denken neu verkabeln können. Sie können Ihr GPS über Affirmations und Vision Boards programmieren. Dies kann eine große Sache sein, die die Leute entdecken müssen, weil Sie das Gefühl haben, mehr Kontrolle zu haben. Und doch können Sie selbst auf dieser Ebene des Programmierers so arbeiten, als wären Sie der Avatar.

Was ist nun die nächste Ebene des Bewusstseins? Dass du der Spieledesigner bist.

Als Designer muss man im Bereich des Bewusstseins nicht aus dem Spiel ausbrechen. Weil du gleichzeitig im Spiel und außerhalb davon bist. Außerhalb von Konstrukten aus Zeit und Raum. Und du als Bewusstsein erschaffst dies bis ins kleinste Detail.

Lass das ein. Wie würde dein Leben anders aussehen, wenn du wüsstest, dass du der Schöpfer von allem in deiner Realität bist? Wie würde es Ihre Entscheidungen ändern und wie haben Sie das Leben gesehen?

Wenn Sie als Bewusstseinsdesigner und nicht als Avatar in dieser Realität navigieren, spüren Sie diese enorme Veränderung. Es ist, als würde man von der Newtonschen Physik zur Quantenphysik wechseln. Realität, Zeit und Raum werden formbarer. Die Geschichte Ihres Lebens scheint zusammenzubrechen. Es mag den Anschein haben, als wären alle Skripte geschrieben, aber * du * kannst frei wählen. Du fühlst dich fröhlich, glücklich, expansiv, vielleicht sogar lebhaft, als hätte sich die Schwerkraft verändert.

Auf dieser Ebene seltsame Dinge geschehen. Storylines nehmen ungewöhnliche Wendungen. Reality-Show-TV-Stars werden Präsident. Idiokratie wird real.

Aber warte, es gibt noch mehr.

Bewusstsein existiert außerhalb von Zeit und Raum. Aus der Sicht des Bewusstseins geschieht dieses Leben also im Handumdrehen. Für das Bewusstsein geschieht alles augenblicklich UND gleichzeitig. Alle Lebenszeiten geschehen wie einmal. Alle Möglichkeiten passieren auf einmal. Als Bewusstsein biegst du nicht einfach nach links oder rechts ab, du biegst nach links UND rechts ab. Sie können Ihre individuelle Erfahrung verändern, indem Sie mühelos in ein Paralleluniversum eintreten.

Dies ist das Protokoll meines Vortrags zu Ignite Seattle am 18. Mai



Source by Joan M Newcomb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.