Vor- und Nachteile virtueller Haustiere

Seit virtuelle Haustiere Mitte der 1990er Jahre erstmals auf den Markt kamen, ist ihre Popularität buchstäblich auf der ganzen Welt explodiert. Heutzutage gibt es viele solcher Beispiele auf dem Markt, und die Online-Welt ist auch nicht ohne einen eigenen Anteil an durchdachten virtuellen Tieren.

Ähnlich wie bei einem echten Haustier aus Fleisch und Blut sind künstliche Haustiere oft süß und liebenswert und sie können wirklich jeden Tag beleben. Wie ein echter Hund erfordern auch virtuelle Hunde viel Pflege und Aufmerksamkeit, obwohl ein Großteil davon "virtuell" stattfindet. Trotzdem müssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihrem Tier die bestmögliche Pflege geben, da dies einen wesentlichen Einfluss auf das "Leben" haben wird.

Das allererste Beispiel für die Aufzucht solcher Kreaturen in einer Software-Umgebung war Puppy Love. Das Spiel wurde 1986 auf der Macintosh-Plattform veröffentlicht und von Tom Snyder Productions entwickelt. Diese Idee wurde später in einem anderen Spiel namens Dragon Quest V verwendet, das 1992 von Chunsoft veröffentlicht wurde.

Zahlreiche Variationen des Themas folgten schnell, wobei die 1990er Jahre für viele Softwareentwickler besonders aktiv waren. In diesem Jahrzehnt wurde Dogz 1995 freigelassen, und Catz hatte sein kommerzielles Debüt. Die beiden würden später in eine Franchise namens Petz übergehen. Die wohl berühmtesten virtuellen Tiere waren jedoch die 1995 von Nintendo veröffentlichten Pokémon. Das Konzept von Computersimulationen mit Haustieren in Millionen von Haushalten rund um den Globus ist bis heute weit verbreitet und hat die Grundlage dafür geschaffen die Horden virtueller Haustiere, die in den nächsten Jahren folgten.

Eine der beliebtesten Haustier-Websites heutzutage ist Disneys Club Penguin. Die Website richtet sich an Kinder zwischen 6 und 14 Jahren und bietet Benutzern die Möglichkeit, eigene Pinguine zu erstellen und an zahlreichen interessanten Aktivitäten teilzunehmen.

Neopets ist eine weitere beliebte Website, die seit ihrem Online-Debüt im Jahr 1997 durchgängig gelobt wurde. Die Website bietet eine Vielzahl von Spielen, simulierten Welten und Spielumgebungen, und es gibt sogar eine exklusive Community von anderen Tierbesitzern.
Schließlich möchten Sie Webkinz überprüfen, das Zugriff auf ein virtuelles Haustier bietet, nachdem Sie den Geheimcode eingegeben haben, der beim Kauf eines echten Webkinz-Stofftiers enthalten ist.

Virtuelle Haustiere und Spiele, an denen sie beteiligt sind, sind bei Kindern auf der ganzen Welt natürlich sehr beliebt, obwohl hinsichtlich ihrer Eignung für ein so junges Publikum Fragen aufgeworfen wurden. Bei vielen dieser Spiele sind mehrere Tage und sogar Wochen oder Monate andauernde Gameplays erforderlich, und sie können einen erheblichen Teil der Zeit in Anspruch nehmen, die besser für das Lernen benötigt wird. In der Tat verbieten viele Bildungseinrichtungen auf der ganzen Welt den Schülern, diese Spiele in der Schule zu spielen. Obwohl diese Spiele einen gewissen Wert haben, wenn es darum geht, Kinder über Aufgaben und Prioritäten zu unterrichten und sich auf den tatsächlichen Besitz von Haustieren vorzubereiten, ist es am besten, sie auf jüngere Kinder zu beschränken.



Source by Jessica J Smith

 Virtueller Marketing-Assistent kann das Beste aus Social Media machen

Ein virtueller Marketing-Assistent kann Ihnen helfen, Ihr Unternehmen schneller und effektiver über Social Media zu bewerben, als Sie es alleine tun würden.

Die schiere Anzahl von Social-Media-Sites kann überwältigend sein. Facebook, Twitter, LinkedIn, Pinterest, YouTube, Vimeo, Google-Plus, Diggit – die Liste kann weitergehen. Woher wissen Sie, was Sie für die Vermarktung Ihres Unternehmens verwenden müssen?

Ein virtueller Marketing-Assistent hilft Ihnen dabei, die Fülle von Informationen über Social-Media-Plattformen, Apps für Ihre Social-Pages und die Social-Media-Marketingstrategie zu durchsuchen. Eine gute Marketing-VA lebt und atmet in dieser Welt und kennt die erfolgreichsten Taktiken.

Primäre soziale Websites

Zu den Websites, die am häufigsten für Geschäftsmarketing verwendet werden, zählen Facebook, Twitter und LinkedIn. Sie können auch Pinterest zu dieser Liste hinzufügen. Es baut ein großes Publikum auf, und obwohl es im Vergleich zu einigen anderen sozialen Websites relativ neu ist, scheint es, als hätte es bleibende Kräfte.

Google+ ist aufgrund seiner Verbindung zu der beliebten Suchmaschine und der Integration mit lokalen Google-Websites und Google-Anzeigen ebenfalls einen Besuch wert. Es bleibt jedoch noch abzuwarten, wie mächtig es werden wird, während es sich immer weiter entwickelt.

Sie möchten diese Websites zu Ihrem Hauptfokus machen und dort Artikel, Fotos und Sonderangebote bewerben. Stellen Sie sicher, dass Sie Kandidaten für virtuelle Marketingassistenten fragen, wie sie Ihre Folgemaßnahmen aufbauen und Ihre sozialen Seiten von anderen abheben. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Social-Sites so anzupassen, dass Sie ein einheitliches Branding für alle Ihre Plattformen haben.

YouTube ist auch eine wertvolle Social-Media-Site für Videos. Es gibt andere Optionen, wie beispielsweise Vimeo von YouTube, die größte und bekannteste Videoseite in Amerika. Es ist eine Social-Media-Site, aber es eignet sich auch hervorragend für das Hosting all Ihrer Videos für Ihre Website und kann in einer größeren Videomarketing-Strategie verwendet werden.

Apps und Werkzeuge

Wenn Sie in soziale Medien eintauchen, fühlen Sie sich möglicherweise von all den Möglichkeiten überwältigt. Bei Facebook gibt es eine Vielzahl von Apps, die verwendet werden können. Sie können benutzerdefinierte Registerkarten (Unterseiten) erstellen, die unter Symbolen in Ihrer Timeline verlinkt sind. Sie können Ihr Pinterest-Konto mit Facebook verbinden oder gesponserte Posts und Facebook-Anzeigen erstellen, mit denen Sie Ihre Seite und / oder Ihre Website bewerben können.

Auf Twitter gibt es viele eigene Apps, einschließlich TweetDeck, mit deren Hilfe Sie die besten Ergebnisse erzielen und überwachen können. Außerdem gibt es umfangreichere Social-Media-Tools wie SplashCube, mit deren Hilfe Sie alle Ihre Marketingbemühungen bewältigen können.

Dies ist alles neu für Sie, aber Ihr virtueller Marketing-Assistent hat Erfahrung mit diesen Tools und hat gesehen, was andere Unternehmen tun benutzen. Verwenden Sie Ihre VA als Ressource, um Sie bei der Anpassung Ihrer sozialen Websites zu unterstützen und zu vermeiden, dass Sie dabei völlig überfordert werden.

Versuchen Sie, Ihren virtuellen Marketingassistenten zu bitten, Ihre sozialen Websites zu bewerten, und erstellen Sie einen strategischen Plan, um diese anzupassen und eine Folgeseite aufzubauen, damit Sie die Vorteile von Social Media nutzen können Marketing.



Source by Robert S Miller

 Second Life – Eine virtuelle 3D-Welt

Die Zukunft des Internets kommt nicht gerade schnell … Es ist schon hier!

Menschen aus allen Teilen der Welt und aus allen Lebensbereichen loggen sich auf diesem einzigartigen, neuen Portal ein, um Geschäfte zu machen und Geschäfte zu machen, so wie sie es in der realen Welt tun würden. Second Life ist die Art und Weise, mit der versierte Unternehmen und Unternehmen mit ihrem Marketing einen Vorteil erzielen und der Masse voraus sein können.
Dies ist eine Möglichkeit, in der Zukunft Geschäfte zu machen. Die Zukunft passiert jetzt!

Zum jetzigen Zeitpunkt haben über 2 Millionen Menschen den Sprung durch Online-Interaktionen mit anderen In-Welt-Bewohnern
gemacht. Und diese Leute sind keine Kinder. Das Durchschnittsalter der Second-Life-Benutzer liegt jetzt bei 32 Jahren, wobei ein Großteil weiblich ist und die meisten technisch versiert sind. Darüber hinaus gibt Linden Labs an, dass in SL täglich Transaktionen im Wert von mehr als 500.000 US-Dollar stattfinden, und die Transaktionen steigen rasant.

Es gibt viele Benutzer in Second Life, die sich gut leben lassen und "in-world" leben. Wenn Sie in SL Geld verdienen, werden Sie in "Linden Dollars" bezahlt, die Sie in US-Dollar umtauschen können. In dieser virtuellen Welt gibt es gewaltige und gewinnbringende Möglichkeiten. Kaufen Sie virtuelles Land, Scripting und Software, Gebäudetechnik, öffnen Sie Geschäfte, verkaufen Sie alles, was Sie sich vorstellen können. Darunter Tausende von Tausenden von virtuellen Objekten.

In letzter Zeit veranstalten bekannte, populäre, prominente Musikgruppen in Second Life Konzerte. Wenn Sie es sich "vorstellen können" – kann es in SL gebaut werden. Die Möglichkeiten sind endlos!

Das Potenzial, Millionen von Zuschauern Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung zu haben, ist real. Mit der Möglichkeit, ein echtes Geschäft mit echtem Geld über die Second Life-Plattform zu tätigen, klingt das vielleicht nicht von dieser Welt – nun ja. Es ist eigentlich nicht von dieser Welt. Seien Sie versichert – es ist eine vollständig umsetzbare und rentable Marketingstrategie. Verabschieden Sie sich von Webdesign, Online-Shopping, Foren und Marketing so, wie Sie es kennen.
Dies ist die Zukunft. Eine Zukunft, die jetzt da ist!

Hier sind nur einige Gründe, warum Sie SL schnell aufholen müssen. In den letzten Monaten hat Second Life massive Aufmerksamkeit in den Medien gefunden. Business Week, NY Times, Entrepeneur Magazine (um nur einige zu nennen) haben alle Artikel zu den erstaunlichen Vorteilen der Geschäftstätigkeit in Second Life veröffentlicht. Großunternehmen wie; Dell Computers, Toyota, Nissan, Amazon, General Motors, American Apparel, Adidas und die Bank of Holland fordern alle ihren Anteil an dieser virtuellen Umgebung.

Einige echte Nachrichtenagenturen wie Reuters haben sich in SL niedergelassen. EBay hat eine riesige Investition in Second Life. Die Liste geht weiter und weiter. Kleine, mittlere und große Unternehmen zahlen viel Geld an Berateragenturen, um sich auf diesem neuen Markt zu etablieren. Dies ist erst der Anfang der kommenden Dinge. Wenn Sie in … wollen, ist jetzt die Zeit!



Source by S. Taylor

 Kauf und Verkauf von virtuellen Artikeln in MMORPGs

Normalerweise verlieren wir Geld, wenn Sie ein MMORPG spielen. Wir zahlen entweder eine monatliche Abonnementgebühr oder haben die Möglichkeit, spezielle Artikel über einen Cash Shop zu erwerben. Es gibt jedoch viele, die mit diesen Spielen Geld verdienen, indem sie in Spielwährung oder Gegenständen für echtes Geld verkaufen. Heute gibt es buchstäblich Dutzende von Websites, die bereit sind, in Spielerwährung von Spielern zu kaufen, um sie weiterzuverkaufen. Offensichtlich erhält der Spieler durch den Verkauf an einen Einzelhändler einen niedrigeren Preis, als wenn er ihn direkt an einen anderen Spieler verkaufen würde, aber die Tatsache, dass es so viele Websites gibt, macht den virtuellen Markt viel zuverlässiger und liquider. Es zeigt auch, wie groß der Markt gewachsen ist.

Der virtuelle Markt ist so profitabel geworden, dass virtuelle Sweatshirts an Orten wie China entstanden sind, wo Dutzende von Menschen dafür bezahlt werden, virtuelle Gegenstände in den heute beliebtesten Spielen wie World of Warcraft und Maple zu produzieren Geschichte. Leider verwenden viele dieser "Goldfarmer" in ihrem Stil Bots und andere Programme von Drittanbietern, um den Prozess zu automatisieren. Die Industrialisierung des Prozesses hat es einem durchschnittlichen Spieler fast unmöglich gemacht, Geld zu verdienen, indem er das Spiel legitimiert. Aber während die Spieler nicht mit der "Abfüllung" von Goldlandwirten konkurrieren können, können sie immer noch Geld verdienen, indem sie Händler werden. Ich persönlich habe etwa 50 $ pro Tag verdient, als ich Ultima Online spielte. 90% meiner Zeit verbrachte ich bei der Bank der Hauptstadt, indem ich seltene Gegenstände und leistungsstarkes Equipment kaufte und verkaufte.

Während der Kauf und Verkauf von virtuellen Artikeln in fast jedem großen MMORPG Realität ist, gibt es viele Spieler und Entwickler, die sich vehement dagegen aussprechen. Der Verkauf von Gegenständen oder Währungen ist technisch in jedem Spiel illegal, aber wie jeder gute Schwarzmarkt ist der virtuelle Markt schwer zu verfolgen oder zu schließen. Das Argument gegen virtuellen Handel ist, dass es Käufern einen unfairen Vorteil gegenüber denjenigen bietet, die das Spiel ehrlich spielen. Es kann nicht geleugnet werden, dass ein Spieler, der $ 50 für eine seltene und mächtige Waffe bezahlt, einen Vorteil hat. Aber wie muss das Spiel für andere Spieler verderben? Ich persönlich genieße es, Feinden zu begegnen, die besser ausgestattet sind als ich selbst, und bei Nicht-PvP-Spielen macht es keinen großen Unterschied.

Verschiedene Unternehmen haben verschiedene Techniken ausprobiert, um den Verkauf von virtuellen Gütern zu bekämpfen. Sony hat es erlaubt, aber nur wenn dies über ihre Website geschieht, während andere die mächtigsten Elemente an den Spieler gebunden haben, der sie abholt, was es unmöglich macht, sie an andere zu verkaufen. Vor kurzem war eBay, eine der größten Websites zum Kauf und Verkauf von virtuellen Gütern, dem Druck der Spieleentwickler geschuldet, da alle Auktionen strukturiert waren, in denen virtuelle Güter in MMORPGs gekauft und verkauft wurden.

Ich persönlich habe kein Problem mit dem Kauf oder Verkauf von virtuellen Gütern. Ich habe in Ultima Online in den letzten rund acht Jahren Tonnen von Währungen und Artikeln verkauft, aber nie wirklich Artikel für meinen eigenen Gebrauch gekauft. Selbst in Spielen, bei denen ich entweder Käufer oder Verkäufer war, fühlte ich mich nie betrogen oder benachteiligt. Was denken Sie zu diesem Thema? Verursacht der Verkauf virtueller Gegenstände an andere Spieler für Geld die Erfahrung für alle anderen? Soll es verboten werden? Vom Herausgeber reguliert? Posten Sie Ihre Ansichten unten.



Source by Omer Altay

 4 Vorteile eines virtuellen Pförtnersystems

Virtuelle Pförtner werden schnell zu einer beliebten Alternative zum Mieten einer regelmäßigen physischen Präsenz für viele Gewerbeimmobilien, und ihre Beliebtheit steigt auch für Wohngebäude. Die Gründe dafür sind zahlreich, ebenso wie die vielen Vorteile, die diese Art von Service bieten kann.

Obwohl es einige Bedenken gibt, die Menschen anfangs mit dieser Art von Remote-Lösung haben könnten, ist die Realität, dass die Menschen bei einer effektiven Implementierung von den folgenden Pluspunkten profitieren können, die automatisch mit der Einführung dieses Systems einhergehen .

Erstens ist einer der Hauptvorteile einer virtuellen Türsteher-Lösung, dass sie weit weniger kostet als die Anmietung einer physischen Präsenz, wenn es um gewerbliche Immobilien geht. In vielen Geschäftsgebäuden besteht eine physische Sicherheitspräsenz, in einigen Fällen kann dies jedoch kostspielig sein, wenn dies nicht unbedingt erforderlich ist.

Ein virtuelles System ist eine erschwinglichere Option, da der Dienst nur dann verwendet wird, wenn jemand versucht, eine Immobilie zu betreten, um eine Lieferung auszuführen oder eine andere erforderliche Aufgabe auszuführen. Eine Verbindung wird durch Video und Audio hergestellt, so dass Identifizierungsmaßnahmen durchgeführt werden können, bevor der Zugriff zugelassen wird. Dies bedeutet, dass kein Vollzeitmitarbeiter beschäftigt werden muss, um diese Identifizierungsaufgabe durchzuführen.

Ein zweiter großer Vorteil ist für Mieter und nicht für gewerbliche Gebäudeeigentümer oder -benutzer. Es wird jedes Jahr versucht, Millionen von Paketen und Paketen zuzustellen. Der Mieter ist jedoch oft nicht anwesend, um die Lieferung anzunehmen. Dies führt zu einer fehlgeschlagenen Lieferung.

Dies ist besonders wichtig, wenn man bedenkt, dass heutzutage so viele Menschen online einkaufen. Das bedeutet, dass immer mehr Pakete zu den Stunden zugestellt werden, zu denen die Menschen zur Arbeit oder zur Schule gehen. Ein virtueller Pförtner kann in diesem Fall helfen, so dass Pakete jedes Mal zum ersten Mal zugestellt werden können.

Dies kann viel Zeit und Stress sparen, insbesondere wenn die Lieferung dringend ist. Viele Eigentümer von Wohnimmobilien, die die Erfahrung ihrer Mieter verbessern möchten, sollten sich überlegen, diese einfache und äußerst bequeme Lösung in ihren Gebäuden zu verwenden.

Ein weiterer großer Vorteil besteht darin, dass diese Art von System tatsächlich aus anderen Gründen als dem Zulassen von Zutrittsberechtigten verwendet werden kann. Obwohl die Zustellung von Paketen und Paketen für viele Mieter ein wichtiges Thema ist, können Reparaturarbeiter das Gebäude zur Arbeit betreten oder Zugang zu Notdiensten erhalten.

Eine virtuelle Türsteherlösung kann in beiden Fällen hilfreich sein, und in der Tat kann der Zugang zu einer Immobilie den vom Eigentümer des Gebäudes gewünschten Weg einschränken. Dies kann die Verwendung mehr oder weniger strenger Sicherheitsüberprüfungen beinhalten und kann den Zugriff aus einer Reihe von Gründen zulassen. Dieser maßgeschneiderte Ansatz kann sehr effizient sein, um zu verhindern, dass Reparaturarbeiten durchgeführt werden oder Notdienste während einer Krise zugelassen werden.

Viertens besteht ein wesentlicher Vorteil dieser Art von System darin, dass Gebäudeeigentümer die neuesten Technologien nutzen können, die sich jeden Tag verbessern, um sicherer und sicherer zu sein. Mit den aiphone Intercom-Systemen, die jetzt in virtuellen Pförtnerdiensten verwendet werden, kann die Identität auf verschiedene Weise überprüft werden.

Diese Technologien werden sich sicherlich in Zukunft verbessern, was bedeutet, dass Investitionen in ein solches System nur in den kommenden Jahren zu weiteren Sicherheitsgewinnen und -vorteilen führen können. Dies ist ein weiterer überzeugender Grund, warum die Wahl eines virtuellen Portiers für moderne Immobilienbesitzer eine gute Wahl sein könnte.

Dies sind nur vier der Hauptvorteile einer Investition in einen virtuellen Pförtnerdienst. Wenn gewerblichen Immobilienbesitzern und Mietern erhebliche Vorteile in Bezug auf den Zugang zu Zustellern, Reparaturpersonal und Notdiensten gewährt werden, dürfte die Beliebtheit dieser Lösung auch in Zukunft zunehmen.



Source by Juda Slomovich

 Der Aufstieg der virtuellen Realität?

Virtuelle Realität, der idealisierte nächste Schritt sowohl für Spiele als auch für Simulationen. Mit dem Aufstieg von Oculus Rift, HTC Vive, Sony's Morpheus-Projekt und der jüngsten virtuellen Realität von OnePlus Cardboard beginnt sich die virtuelle Realität im Konsumhaushaus zu etablieren, anstatt nur mit Spielautomaten und Technologie-Enthusiasten.

Die Frage ist und bleibt, was auch immer die virtuelle Realität bleiben wird und wie sie sich auf den aktuellen Glücksspielmarkt auswirken wird. TMR, ein Marktforschungsunternehmen, hat einen Bericht veröffentlicht, in dem geschätzt wird, dass der US-amerikanische Markt für virtuelle Realität im Jahr 2012 einen Wert von 466,6 Millionen US-Dollar hatte. Mit einem erwarteten Wachstum von 5,8 Milliarden US-Dollar bis 2019.

Solches enormes Marktpotenzial ist wahrscheinlich die treibende Kraft hinter der breiten Palette von Unternehmen, die auf die VR-Szene springen. Jeder von Sony bis Valve entwickelt oder hat frühe Produkte auf den Markt gebracht. Eine solche Reihe von Gaming-Konzernen ist ein Zeichen dafür, dass die virtuelle Realität ihren Platz hat. Dieses erwartete Wachstum ist zwar beeindruckend, aber es bleibt abzuwarten, ob diese neue Technologie nur eine Modeerscheinung oder eine langfristige Glücksspieloption sein wird.

Laut diesem Bericht treibt die ständige Zunahme der Technologie wie 3D-Effekte und Motion-Tracking den Aufstieg der virtuellen Realität voran. Mit steigenden verfügbaren Einkommen lassen immer mehr Haushalte diese neue Technologie ausprobieren. Auf der anderen Seite dürften die Kosten dieser Technologien, wie Valve zeigt, das HTC Vive auf den Endverbraucher abzielt, das Wachstum und die breite Akzeptanz beeinträchtigen.

Die weltweite Verbreitung von VR konzentriert sich offensichtlich auf Nordamerika und Europa, wobei beide einen Anteil von 69% am Umsatz ausmachen. Überraschenderweise ist Asien aufgrund der wachsenden Online-Initiative und der Präsenz von Sony, die für ihr Project Morpheus leicht nach Asien reisen, als die Region mit dem höchsten Potenzial geplant.

In diesem Bericht wird hervorgehoben, dass VR sowohl für die produzierenden Unternehmen als auch für die Verbraucher ein enormes Potenzial hat. Es hängt jedoch extrem davon ab, welche Inhalte für diese Maschinen verfügbar sind und welche Kosten sie haben. Derzeit verbringt ein durchschnittlicher Verbraucher nicht das Äquivalent einer Xbox One oder PlayStation 4 für eine Maschine, die nur eine begrenzte Auswahl an Spielen bietet. Auch wenn Spiele wie "Keep Talking and Nobody Explodes" etwas beweisen, ist es doch so, dass der richtige Spielstil nahtlos mit der VR-Headset-Einheit funktionieren kann. Wir freuen uns auf den Tag, an dem Call of Duty auf einer Virtual-Reality-Maschine gespielt werden kann, oder vielleicht wäre das keine so gute Idee.



Source by William Cooper

 Architektonisches Design – Vergangenheit und Zukunft

Unter architektonischem Rendering wird in der Vergangenheit von Hand eine architektonische Struktur auf eine ebene Fläche gemalt, die dann gefärbt und beleuchtet wurde. Solche Illustrationen waren für niemanden verfügbar und es handelte sich um hochqualitative Kunstwerke. Zu allem Überfluss war es zu dieser Zeit ebenso schwierig, einen guten Illustrator zu finden. Ein weiterer Nachteil war die Tatsache, dass, wenn Änderungen vorgenommen werden mussten, diese Renderings extrem schwer zu ändern waren. Sehr oft wurden sie als ungenau befunden, obwohl der Illustrator nicht immer die Schuld hatte.

In der Gegenwart stehen die Dinge ganz anders. Architektonische Renderings werden jetzt mit dem Computer erstellt. Bei 3D-Architektur-Renderings handelt es sich tatsächlich um Bilder von Virtual-Reality-Szenen, die mithilfe des Computers mit komplexen Berechnungen erstellt wurden. Interessant ist, dass seit den frühen 1990er Jahren computergenerierte 3D-Bilder vorhanden sind. Diese Technologie wurde als Stand der Technik angesehen. Die Zeit, die zur Erstellung eines architektonischen Bildes erforderlich war, dauerte jedoch länger als das manuelle Anfertigen, und das Endergebnis wurde als langweilig und abgestanden angesehen. Unabhängig von den Fähigkeiten des Bedieners waren die Bilder nicht so realistisch wie heute.

Computer-Rendering umfasst eine Vielzahl von Spezialisten, von Animateuren über Modellierer, Charakteranimatoren, Textur- und Materialbauer, Beleuchtungsexperten und IT-Personal. Die letztere Kategorie gilt als die wichtigste, da sie die Hardware am Laufen hält. Hardware war in der Vergangenheit eines der größten Probleme, da solche Renderings mehr Rechenleistung erfordern, als man normalerweise benötigt.

Heutzutage besteht eine große Nachfrage nach computergenerierten Bildern, CAD-Rendering, architektonischem Design, Animation und 3D-Durchblättern. Folglich ist ein Rückgang der Nachfrage nach handgemalten Architekturillustrationen zu verzeichnen. In der Realität wird der traditionelle Markt für handgefertigte Zeichnungen niemals verschwinden, selbst wenn das Rendering von 3D-Architektur noch lange nicht ausreicht.



Source by Cristian Ignat

 Zeit ist in Wirklichkeit nicht vorhanden, aber die Erfindung des Menschen für Steuern und Sklaverei

Der Geist kann eine Welt ohne Zeit nicht wahrnehmen. Ebenso kann das Konzept "immer" nicht berücksichtigt werden. Etwas muss einen Ausgangspunkt und ein Ende für unsere Bequemlichkeit der Realität haben. Aber unser Denken ist falsch und auch die Beziehung, die wir zum Geist des Universums haben, dem einzigen Gott. Dies ist die Norm, die mir meine Reinkarnation und mein Weg vom Leben zum Leben gezeigt haben.

Mein Tod war plötzlich und erstaunlich. Nichts davon wird zurückgerufen, außer wenn mein & # 39; ist & # 39; schwebte über der Leiche eines 45-jährigen Mannes. In totaler Dunkelheit, komplett schwarz und mit dem Geist war das Gefühl absolute Euphorie. Es gab nichts zu sehen und niemanden zu treffen. Es gab keinen Tunnel, keine Musik, kein Licht oder keine Magie.

Es wurde eine Vision von meinem nächsten zukünftigen Leben gegeben und dass mit 45 Jahren (dem Alter meines Todes) etwas Außergewöhnliches geschehen würde, das einen Sinn ergibt. Wenn ich dann über meinen neuen Eltern schwebte (ein gut aufgezeichnetes Datum), trat meine Geburt einen Monat später auf.

Nur in der Welt der falschen Realität ist die Zeit von großer Bedeutung. Über den Tod hinaus gibt es keine Zeit, kein Gefühl von Eile oder Verspätung und sicherlich keine Teufel, Engel, Heiligen oder ein himmlisches Königreich. Dies steht völlig im Gegensatz zum allgemeinen Meinungskonsens. Warum ist das so?

Die Dinge, von denen hier gesprochen wird, sind allen Mitgliedern der Menschheit bekannt und dennoch drängen sie es, die schrecklichen, vom Gehirn verursachten Geschichten falscher Konzepte und mächtiger Führer anzunehmen. Die Logik wird zerstört, so dass die regulatorische Kontrolle über die Massen gesichert ist. Es wird daher vom Wirtschaftssystem und von der Politik regiert.

Das Thema hier handelt jedoch von Zeit und warum ist es in Gottes Realität nicht vorhanden? Wenn man sich von der Notwendigkeit scheiden lässt, von ihr regiert zu werden, hört es fast auf zu existieren. Wenn man die Gesellschaft verlassen und in einem Dschungel irgendwo vom Land leben würde, gibt es keine Woche, keinen Morgen oder Nachmittag und kein Gefühl, wie eine Uhr aufzustehen und zu schlafen.

Der Körper setzt seine Bedürfnisse durch Hunger und Müdigkeit durch. Wann und warum hat die Zeit gewirkt? Es konnte nur wegen Königen und der Reglementierung ihrer Untertanen gewesen sein.

Eine der großen Lerngeschichten von weißen Siedlern in Australien ist, dass die Ureinwohner keine Vorstellung von Zeit hatten. In ihrer Welt hatten sie kein Zählsystem und die Jahreszeiten kannten sie nur, als Bäume flogen und Tiere reichlicher wurden.

Dies weist auf eine weitere Tatsache hin, warum die Menschen in den westlichen Nationen daran interessiert waren. Sitzendes Leben, wie in der sogenannten "zivilisierten" Welt produzierte Systeme des Austauschs, die sich von der Norm abwandten. In den aufstrebenden Städten des Nahen Ostens erfanden die Menschen Schrift und erfassten Waren. Könige forderten Teile des Getreides und so weiter für Wohlstand.

Mit dieser neuen Handelsmethode folgte bald Geld und dann die Besteuerung und so weiter. Die Zeit wurde zum nützlichsten Rohstoff, als sich die Industrie entwickelte und die Menschen eher beschäftigt waren als versklavt. Sie waren jetzt Diener der Zeit und allmählich hat dies die Welt überholt.

Vom Geist im Alter von 45 Jahren in eine Lernphase gerufen, sind die Dinge, die ans Licht gekommen sind, erstaunlich. Die Täuschung, durch die das Establishment geführt wird, und die Lügen und Täuschungen seiner Macht haben die Notwendigkeit eines göttlichen Einflusses fast ausgerottet. Religionen und Institutionen werden von der Gier regiert, die sie betrügerisch ablehnen.

Die Zeit ist ihre größte Waffe, und für ihr Leben zu arbeiten, anstatt auf den Geist angewiesen zu sein, ist heute das fest verankerte System. Seit den Römern haben wir die Welt in einem stetigen Verfall gesehen und jetzt steht sie am Rande der Zerstörung.

"Und aus diesem Grund wird Gott sie stark täuschen lassen, dass sie eine Lüge glauben sollen: Dass alle verdammt sein könnten, die nicht an die Wahrheit glaubten, sondern sich an Ungerechtigkeit erfreuten." II Thessalonians 2: 11,12

Die Tiefe der Lüge beginnt mit der Zeit und den Institutionen, die falsche Götter erschaffen und die Schaffung von Wohlstand und Macht für die eigene Bewahrung unterstützen. Die Zeit ist das Produkt dieser Täuschung und in der Realität des universellen Geistes existiert sie nicht.



Source by Norma Holt

 Mit dem richtigen Luxury Home Builder kann Ihr Traumhaus Wirklichkeit werden

Wenn Sie ein neues Zuhause in Betracht ziehen und über das nötige Budget verfügen, ist ein luxuriöses individuelles Zuhause eine großartige Option für Sie. Als Käufer haben Sie die volle Kontrolle, wenn Sie mit dem am besten ausgebildeten, lizenzierten und voll versicherten Team von Luxusimmobilienbauer zusammenarbeiten. Unabhängig davon, was Sie möchten, erhalten Sie es mit luxuriösen Designdetails. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt, wenn Sie sich für die Zusammenarbeit mit einem Luxusbauer entscheiden.

Größe
Wenn Sie an einem großen Zuhause interessiert sind, aber kein Musterhaus finden, das Ihren Bedürfnissen entspricht, ist ein luxuriöses Custom-Home ideal. Egal, ob Sie 5 Schlafzimmer und 2,5 Bäder wünschen oder ob Sie ein Haus mit 10 Schlafzimmern / 8 Bädern benötigen, Sie haben die volle Kontrolle. Sie entwerfen das Layout, wählen die Größe und das Quadrat aus und bestimmen, wie viele Räume verwendet werden und wofür sie verwendet werden. Sie können auch die Größe jedes Schlafzimmers sowie das gewünschte Design bestimmen.

Design Detail
Wenn Sie einen lizenzierten Luxusbauer mieten, können Sie ihm auch genau sagen, was Sie wollen, bis hin zum letzten Designdetail. Sie wählen die Farben, die Luxusoberflächen, die Granitplatten, die Edelstahlgeräte, die Kronenleisten usw. aus. Sie müssen sich nicht mit etwas zufrieden geben, das Ihnen nicht gefällt oder nicht Ihr Stil ist.

The Interior & Exterior
Wenn Sie einen maßgefertigten Luxushausbauer einstellen, um Ihr Traumhaus zu entwerfen, sind Sie für alles verantwortlich. Wenn Sie mit nichts als einem Stück Land beginnen, können Sie auswählen, was hineingeht und was draußen bleibt. Wenn Sie ein riesiges Deck wünschen, können sie es in die Pläne einbeziehen. Wenn Sie einen großen Pool, Whirlpools in der Master-Suite oder einen großen Spielbereich für Kinder wünschen, können Sie diese Details auch dem Plan hinzufügen. Sie entscheiden, was das Endergebnis sein wird, was Ihr Traumziel ist, und Sie lassen die Profis den Rest für Sie erledigen.

The Builder
Obwohl Sie für das Design, die Liebe zum Detail und die Ausführung verantwortlich sind, müssen Sie ein lizenziertes, versichertes und professionelles Auftragnehmer-Team für die Arbeit einstellen. Sie möchten sicher sein, dass ihre Arbeit garantiert ist. Beim Bau eines luxuriösen, maßgefertigten Eigenheims ist der von Ihnen gemietete Bauherr genauso wichtig wie das von Ihnen gewählte Design.



Source by Kaity Nakagoshi

Ich hasse den Begriff Virtueller Assistent!

Normalerweise verwende ich keine so starke Sprache wie Hass, aber ich bin total frustriert. Ich bin auf der Suche nach Feedback von anderen. Scheuen Sie sich nicht, Ihre Gedanken zu diesem Thema in den Kommentaren zu veröffentlichen. Ich muss wirklich wissen.

Ist es normal, wenn sich etwas Neues "entwickelt", dass die Welt / der Markt diese Entwicklung verlangsamt oder verschlimmert?

Hier ist worüber ich spreche. Der Begriff virtueller Assistent für "die meisten" Personen bezeichnet jemanden, der einen Unternehmer bei verschiedenen Aufgaben unterstützen kann. Ja, das ist sehr breit. Dies allein ist schon verwirrend genug. Es gibt verschiedene Arten von virtuellen Assistenten.

Online Business Managers – Nicht einmal dieselbe Namensfamilie, sondern im Grunde dasselbe wie eine VA. Hier ist der Hauptunterschied. Ein OBM arbeitet normalerweise mit wenigen Clients. Sie ist sehr stark in das Geschäft und die Entscheidungen involviert und erhält in der Regel zumindest teilweise oder nicht vollständig eine Entschädigung aus dem Geschäftserlös. Ich möchte diesen virtuellen Assistenten fast als Partner bezeichnen.

Virtueller Assistent des Autors – Diese spezialisierte VA lässt mich an einen Ohrenarzt denken. Immer noch ein Arzt, konzentriert sich jedoch nur auf einen Teil des Körpers. Sie erhalten ISBN-Nummern, wissen alles darüber, wie Sie Ihr Buch auf Kindle oder Amazon erhalten, sie können sogar Ghostwrite schreiben oder bearbeiten. Sie sind darauf spezialisiert, Ihnen bei der Suche nach einem Verleger zu helfen und Sie mit einem Grafiker für ein Buchcover zu verbinden.

Administrative Virtual Assistant – Dies ist ziemlich beschreibend. Sie konzentrieren sich auf E-Mails, Kundendienstanfragen, Telefonanrufe (möglicherweise beantworten), aber auf jeden Fall wiederkommen, Sprachnachrichten abrufen, persönliche Termine für Sie festlegen, Reisearrangements usw.

Marketing Virtual Assistant- Dies einer ist etwas kompliziert. Nicht jeder hat hier die gleichen Fähigkeiten. Das Problem ist nicht, dass sie Lügner sind – sie wissen nicht, was sie nicht wissen. Es gibt keinen EINEN Ort, an dem Sie sich im Bereich Internet-Marketing zertifizieren lassen können und bereit sind, einen Kunden zu gründen. Vor 4 Jahren habe ich meine Beute studiert (nicht wirklich, da ich eines Tages mein Ziel habe, 90 Pfund zu verlieren) und ich dachte, ich wüsste alles über die Keyword-Recherche. Diese Aktivität hat sich in den fünf Jahren, in denen ich im Geschäft war, auch mit den Tierklatschen von Google nicht viel geändert. Ich weiß aber, was ich jetzt weiß, EEK! Welchen schlechten Service habe ich den Kunden gegeben, welche schlechte Arbeit habe ich gemacht. Und dann denke ich sofort – mache ich das jetzt? Fühle ich mich in 5 Jahren von JETZT wieder so?

Sehen Sie? Ich habe nicht gelogen, ich wusste nur nicht was ich nicht wusste. Etwas erschreckender – einige VAs trainieren weniger als einen Tag mit einem Thema und sagen, sie seien ein Keyword-Research-Experte. Sie stellen es auf die Website, muss es wahr sein, richtig? Sie können nicht lügen, es geht ums Internet! JA!

Ich schweife jedoch ab. Was macht eine Marketing-VA? Nun, es wird variieren. Dies können WordPress-Website-Erstellung oder -Updates sein, Einkaufswagenarbeit, Teleseminare / Webinare, Social-Media-Strategie, Blogging-Strategien und Werbeaktionen, Keyword-Recherche, Suchmaschinenoptimierung (SEO), E-Mail-Listenerstellung, Newsletter, Produkterstellung, Bearbeitung, Grafikdesign / Bearbeitung, Traffic auf Ihre Website und mehr. Grundsätzlich alles, was Ihnen dabei helfen kann, Ihr Unternehmen online zu gründen und Ihren Stamm aufzubauen.

Virtueller Assistent für soziale Medien- Diese VA konzentrieren sich in der Regel auf Social Media. Das ist großartig, aber Sie müssen sich erneut fragen, wo sie ihre Ausbildung erhalten haben. Sind sie nur ein begeisterter Facebook-Nutzer? Das gilt nicht als SM-Experte!

Tim Ferris Virtual Assistant- Dies ist der Punkt, an den viele Leute denken. Dass wir alle für 0,22 Dollar pro Stunde arbeiten. SCHEITERN! Diese VAs leben in der Regel in Übersee und können sehr kostengünstig sein. Sie machen viel Arbeit. In der Tat nenne ich sie oft meine geschäftigen Biene VA. Es gibt Zeiten, in denen es nicht sinnvoll ist, jemanden wie mein Team für Aufgaben zu bezahlen, die einfach zeitraubend sind. Ich werde als erster meinen Klienten sagen, wenn sie ein großes Postleitzahl-Forschungsprojekt haben, dass sie mich nicht bezahlen sollten – und ich werde sie mit einer meiner vielbeschäftigten Bienen-VAs verbinden. Sie sind großartig – aber verwechseln Sie diese Art von VA nicht mit einer strategischen VA, die Sie anleiten und Ihnen sagen kann, was Sie in Ihrem Online-Marketing tun müssen. Wenn Sie danach suchen, habe ich mit oDesk großen Erfolg gehabt.

Alle anderen virtuellen Assistenten – Jeder, der nicht in die oben genannten Kategorien passt, füge ich hinzu eine, weil es zu viele gibt, um sie aufzulisten.

Dann haben Sie Dienste wie One Box und Ring Central, die sich virtuelle Assistenten nennen. Das neueste ist ein Hologramm an Flughäfen, das Ihnen hilft, dorthin zu gelangen, wo Sie hin müssen. Kein Wunder, wenn ich den Leuten erzähle, was ich beruflich mache, sehen sie verwirrt aus. Ich bin es auch!

Meine Vorhersage ist, dass es besser wird. In weiteren 10 Jahren wird der Begriff virtueller Assistent genauer definiert und allgemein akzeptiert. Bis dahin musst du nur noch deine Hausaufgaben machen.

Ich bin neugierig auf deine Erfahrungen. Haben Sie von einem virtuellen Assistenten mit Leuten gesprochen, die nicht wussten, was es war? Was haben sie gedacht oder was haben Sie gehört?



Source by Robert S Miller