Die Unterschiede zwischen SodaStream-Modellen

Viele Menschen möchten einen SodaStream erhalten, wissen jedoch nicht, welches Modell für sie am besten geeignet ist. Die Auswahl kann schwierig sein, vor allem, wenn das Unternehmen SodaStream keine Informationen hat, die die Unterschiede zwischen den Modellen hervorheben. Hier ist eine kurze Übersicht, in der erläutert wird, welche Funktionen für die Modelle einzigartig sind.

Derzeit sind acht SodaStream-Modelle verfügbar. Sie sind die Revolution, die Quelle, der Fizz, der Kristall, der Reine, der Springbrunnenstrahl, der Dynamo und die Genesis. Lassen Sie uns zunächst die Ähnlichkeiten aller acht Typen ansprechen. Alle acht Modelle können Soda oder Sprudelwasser bequem von zu Hause aus herstellen. Alle sind mit Flaschenkapseln ausgestattet, die die Kohlensäure länger halten. Alle sind mit dem 14,5-Unzen-Karbonisierungszylinder kompatibel, der bis zu 60 Liter Soda oder Sprudelwasser karbonisiert.

Es gibt vier Modelle, die entweder den 14,5-Unzen-Karbonisierungszylinder oder den größeren 33 verwenden können Unze-Flasche, die bis zu 130 Liter Soda oder Sprudelwasser karbonisieren kann. Diese vier Modelle sind The Revolution, The Dynamo, The Fountain Jet und The Fizz.

Alle acht Modelle verwenden den CO2-Tank als Energiequelle für die Carbonatbildung. Der Crystal, der Pure, der Dynamo, der Fountain Jet und der Genesis benötigen zum Betrieb keine zusätzliche Stromquelle. Der Fizz und die Quelle benötigen zum Betrieb der Anzeigekomponenten eine Batterie. Diese Batterie ist enthalten. Die Revolution ist das einzige Modell, das Elektrizität zum Arbeiten benötigt. Denken Sie daran, da es bei der Verwendung in der Nähe einer Steckdose sein muss.

Der Crystal wird mit einer spülmaschinenfesten Glaskaraffe geliefert. Die anderen sieben Modelle werden mit BPA-freien Plastikflaschen geliefert, die nicht spülmaschinenfest sind. Sie können spülmaschinenfeste Flaschen separat kaufen, die mit diesen sieben Modellen kompatibel sind, aber Sie können die Glaskaraffe nicht für andere Modelle als das Crystal verwenden.

Der Dynamo, der Fountain Jet, The Pure, The Fizz und Bei allen Genesis-Modellen muss der Benutzer die Flasche einrasten lassen. Der Kristall, die Revolution und die Quelle verriegeln die Flasche, ohne sie zu verdrehen, und macht sie dadurch ein bisschen einfacher.

Derzeit ist nur ein vollautomatischer SodaStream verfügbar. Das ist die Revolution. Sie drücken einfach eine Taste, um zu sagen, wie kohlensäurehaltig Sie Ihr Getränk haben möchten, und es erledigt den Rest für Sie. Es misst auch den CO2-Gehalt, um Ihnen mitzuteilen, wie viel in Ihrer Gasflasche noch vorhanden ist. Der Fizz ist nicht automatisiert, überwacht und zeigt jedoch den Kohlensäuregehalt in Ihrem Getränk sowie den CO2-Gehalt in Ihrer Flasche an. The Source verfügt über drei LED-Leuchten, die Sie wissen lassen, wie viel Kohlensäure sich in Ihrem Getränk befindet, überwacht aber nicht das in Ihrem Zylinder verbleibende CO2.

Ich hoffe, ich habe ein wenig Licht auf die einzelnen SodaStream-Modelle gelegt. Klicken Sie HIER, um weitere Informationen zu SodaStreams zu erhalten und zu sehen, wie die verschiedenen Modelle aussehen. Denken Sie daran, dies wird wahrscheinlich immer auf Ihrer Theke sitzen, und Sie möchten etwas, das in Ihrer Küche gut aussieht.



Source by Heather Krasovec

Wie man einen magnetischen Blick entwickelt, der jederzeit jemanden anzieht (Teil I)

Wie möchten Sie einen Blick haben, der die Menschen zu Ihnen zieht? Es wird unmöglich, von Ihren Augen wegzusehen. Sie ziehen andere magnetisch an. Stellen Sie sich vor, dass Sie, während Sie mit jemandem aus dem anderen Geschlecht sprechen, einfach nicht wegschauen können. Sie haben etwas, das andere Menschen fasziniert: tiefe und bedeutungsvolle Augen. Wenn niemand deine Augen ergänzte, werden sie gleich nach dir den magnetischen Blick üben.

Wen ich den magnetischen Blick lernte

Ich bin Gelehrter des Okkultismus und esoterische Disziplinen. Das hat mich immer fasziniert. Zunächst nur, weil es anders war. Als ich mich weiterentwickelte, stellte ich fest, dass das Endziel die persönliche Entwicklung ist. Darauf konzentriere ich mich: als Mensch wachsen.

Ich widme mich diesem Leben in meinem Leben. Ich lerne und übe das, was ich für meine Entwicklung nützlich halte. Manche Dinge funktionieren, andere nicht. Ich diskriminiere Dinge nicht, nur weil sie aus einem weniger wissenschaftlichen Hintergrund kommen. Und wenn sie für mich arbeiten, unterrichte ich meine Schüler. Erst nachdem sie es zum Laufen gebracht haben, denke ich, dass dieses Ding real ist und funktioniert.

Das ist, was mit dem magnetischen Blick passiert ist. Ich habe es erst gelernt, als ich eine okkulte Disziplin studierte. Später lernte ich, dass Zauberer und Hexen es jahrhundertelang benutzten. In der okkulten Folklore heißt es "böser Blick" oder wie die Italiener "malocchio" nennen. Sie nennen es so, weil die Legende besagt, dass sie, wenn sie richtig trainiert wird, das Potenzial hat, eine Person zu töten. Dies verleiht dem Satz eine völlig neue Bedeutung: "Wenn Blicke töten könnten".

Dies ist eines der Dinge, die eine reine Legende sind. Ich habe viele Leute getroffen, die diesen Blick jahrzehntelang praktiziert haben, und keiner von ihnen konnte irgendetwas dieser Art tun oder traf jemals jemanden, der es tat. Aber sie hatten eines: die tiefsten und magnetischsten Augen, die ich je gesehen habe. Es ist, als ob Sie nicht aufhören könnten, sie anzusehen. Es faszinierte mich und ich musste es lernen.

Es gibt nur wenige Bücher, die diesen magnetischen Blick lehren, die meisten von ihnen stammen aus dem 18. Jahrhundert, die nie eine Übersetzung ins Englische hatten und buchstäblich nicht gedruckt sind Jahrhunderte. Bei einigen der Moderne stellen die Autoren die Lehren dieses Blickes dar, um andere zu beeinflussen, unter anderem Hellsehen. Dies ist eines der Beispiele, in denen Autoren die menschlichen Fähigkeiten stark übertreiben. Dieser Blick hat viele Vorteile, aber ich habe sie meistens oben aufgeführt. Glauben Sie nicht dem Hype oder falschen Behauptungen. Üben und entscheiden Sie selbst, was wirklich und was Fiktion ist.

Üben des magnetischen Blicks

Seit den meisten Büchern, in denen Sie dies lernen können, sind sie selten oder vergriffen Ich glaube wirklich an die Verbreitung des Wissens. Ich habe ein kostenloses Programm entwickelt, das jeder an der Entwicklung dieses Blickes verfolgen kann. Es basierte auf vielen dieser seltenen Bücher und anderen Dingen, die nur durch mündliche Überlieferung weitergegeben wurden.

Diese Woche stelle ich Ihnen die erste Aufgabe vor, die Sie an sieben aufeinander folgenden Tagen ausführen müssen. Denken Sie daran, dass Sie es nach dem Start täglich tun müssen, bis es abgeschlossen ist. Andernfalls wird es ein Leben lang dauern, um diese einfache Sache zu meistern. Es sollte nicht mehr als 15 m bis maximal 30 m pro Tag dauern. Wenn Sie sich dazu entschließen, die Übungen, die ich Ihnen geben werde, zu praktizieren, verwenden Sie diese auf eigenes Risiko und vor allem Ihren gesunden Menschenverstand. Wenn Sie Schmerzen oder seltsame Gefühle verspüren, hören Sie damit auf. Vergessen Sie nicht, Ihre Brille oder Kontakte zu entfernen, bevor Sie eine dieser Übungen ausführen.

Übung 1 – Der Fixierungslook

Wählen Sie einen kleinen Punkt an einer Wand (jede Wand hat eine sie), oder drucken Sie einen Kreis mit einem Punkt in der Mitte und kleben Sie ihn an eine Wand. Das Ziel ist es, 3 bis 5 Minuten damit zu verbringen, nur diesen Punkt zu betrachten, ohne: 1) BLINKEN 2) ZWECKEN DER EYELIDS 3) BEWEGUNG IHRES GEWICHTS UNTERWEGS und mit EYES WIDE OPEN (öffnen Sie Ihre Augen vollständig, je mehr desto besser).

Denken Sie daran, blinzeln Sie nicht! Wenn Sie blinzeln, müssen Sie von vorne beginnen. Halte deinen Blick auf diesen Punkt gerichtet; Schauen Sie nicht einmal einen Zentimeter nach den Seiten, es muss genau an diesem Punkt sein. Nur so entwickeln Sie diesen Fixierungs-Look. Es ist schwer, aber Übung macht den Meister.

Einige Bücher sagen, dass Sie eine Stunde erreichen müssen. Aber es ist übertrieben. Es ist fast menschlich unmöglich, die 30-Meter-Marke mit diesem ruhigen Blick zu überschreiten. 15 bis 30 Meter sind mehr als genug für unsere Zwecke und ein erreichbares Ziel. Da Sie gerade erst anfangen, versuchen Sie in den nächsten 7 Tagen, mindestens 3 m oder maximal 5 m zu erreichen. Nur wenn Sie das Minimum von 3 Metern erreicht haben, sind Sie zu Übung 2 bereit. Üben Sie mindestens zweimal am Tag und verzweifeln Sie nicht, wenn Sie es nicht sofort tun können. Dafür braucht es Zeit und Übung.



Source by Fabricio Astelo

 Vergleich der innovativen VR-Geräte für 2017

Mit einer Flut von Virtual-Reality-Geräten, die auf den Markt gebracht wurden, hat die Unterhaltungsindustrie ein neues Hoch erreicht. Obwohl die Idee von VR schon lange im technischen Bereich lag, haben die IT-Riesen die langjährigen Barrieren durchbrochen, um sie für eine Reihe von VR-Geräten einzusetzen. Obwohl einige von ihnen dedizierte Anbindungspunkte benötigen, können andere mit einem Mobiltelefon erreicht werden.

Virtuelle Realität ist eine faszinierende Art der Benutzerprojektion in einer Vielzahl von Umgebungen durch die Kraft der Technologie. Mit einem Headset und Bewegungssensoren können Sie den virtuellen Raum erkunden. Zu den kürzlich vorgestellten VR-Geräten zählen das HTC Vive von HTC, Oculus CV1 von Facebook und Gear VR von Samsung sowie Daydream von Google.

Mit der Möglichkeit, VR mithilfe von Computern und mobilen Geräten zu verwenden, ist es für VR-Systeme eine aufregende Zeit. Obwohl sich die Preisklassen unterscheiden, sind die Funktionen ähnlich, unterscheiden sich jedoch in Abhängigkeit von der VR-Plattform, für die die Geräte vorgesehen sind. Sehen wir uns daher die verschiedenen Aspekte und Hauptmerkmale verschiedener, aber neuester VR-Geräte an.

Erfahrung auf Mobile oder Tethered

Derzeit können Trend-VR-Geräte unter Tethered oder Mobile kategorisiert werden. Die mobilen Headsets bieten Platz für Ihre Smartphones und sind im Grunde nur ein Rahmen mit speziellen Objektiven. Diese Objektive sorgen dafür, dass der Bildschirm in zwei Bilder aufgeteilt wird. So wird Ihr Smartphone zum innovativen VR-Gerät. Zu den mobilen Headsets gehören Google Daydream View und Samsung Gear VR. Der Nachteil ist, dass die Smartphones nicht für Virtual Reality ausgelegt sind. Daher ist die Bildqualität auch mit den speziellen Objektiven im Headset nicht wirklich gut. Umgekehrt können Sie mit den VR-Geräten auf den angebundenen oder dedizierten Plattformen, wie beispielsweise Oculus CV1 von Facebook und HTC Vive, im virtuellen Raum herumlaufen, während er physisch mit einem Computer verbunden ist. Obwohl die angebrachten Kabel es eingeschränkt und wenig unhandlich machen, ist die Klarheit und das Gefühl höher.

Sie benötigen jedoch kein festgebundenes Gerät, da die Videobearbeitung im Computer erfolgt. Das dedizierte Display ist im Headset ausreichend und Sie benötigen kein Smartphone oder Bewegungssensor. Der zusätzliche Kamera-Tracker verbessert die Bildqualität und die Kopfverfolgung. Das Oculus-Erlebnis übertrifft jedoch andere VR-Headsets, da eingebaute Kopfhörer vorhanden sind.

Gewicht des VR-Geräts

Wenn Sie alle oben genannten VR-Geräte verwenden, werden Sie feststellen, dass HTC mit 555 g das schwerste Gerät ist Nettogewicht. Oculus CV1 wiegt 470 g, Samsung Gear VR 318 g und Google Daydream nur 220 g. Beim Vergleich von Oculus CV1 oder Daydream mit HTC werden Sie jedoch feststellen, dass Oculus zwar leicht ist, aber HTC eine höhere Raumskala hat und Steam VR wirklich gut ist.

Erkundung und Zukunft der VR

Wenn es um Spitzentechnologie und einen zukunftsorientierten Ansatz geht, gewinnt HTC die VR-Geräte seiner Konkurrenten. Obwohl es vorne schwer ist, verfügt es über zwei Bewegungssteuerungen und doppelte Leuchtturmstationen, um ein Gefühl für den virtuellen Raum des gesamten Raums zu bekommen. Bei der Nachverfolgung übertrifft es den Rest in Bezug auf Latenz und Verzögerung. Es ist technisch beeindruckend, denn dieses Gerät verfügt über das einzige VR-System, das Ihre Bewegung innerhalb eines drei Meter hohen Würfels und nicht vom Sitz aus verfolgt. Die Bewegungssteuerungen sind anspruchsvoller als die der VR-Geräte. Durch die Verwendung von Stream VR als Einkaufszentrum ist das HTC Vive im Vergleich zu anderen Mitbewerbergeräten nahtlos einsatzbereit. Es kann sogar eine Verbindung zu iPhones und Android-Geräten hergestellt werden, um die Meldungen und Warnungen abzurufen, während sich der Player in VR befindet. Einige seiner Funktionen wurden bereits implementiert, während Google und Oculus noch dabei sind.

Benutzerfreundlichkeit

Wenn es um Komfort geht, steht Google Daydream ganz oben. Das mit dem weichen, gestrickten Stoff bezogene Headset sorgt dafür, dass es eng anliegt und bequem sitzt. Einige der Rezensenten empfanden es als ein weiches Kissen. Daydream wird von Android Nougat betrieben und lässt sich mit dem Pixel-Telefon bequem und mit einer hochempfindlichen Fernbedienung mit App, Home-Tasten und Lautstärkeregler ausstatten. Im Vergleich zu anderen VR-Geräten übertrifft Google Daydream Gear VR bequem.

Die Zukunft von VR-Geräten

Innovative VR-Geräte, die Mobiltelefone verwenden, werden bleiben und das ist eher der Grund, dass Samsungs Gear VR derjenige ist darauf wetten. In Bezug auf die Auflösung werden 2560 x 1440 Galaxy Smartphones mit hochmoderner Grafik und internen Bewegungssensoren verwendet, die präzise sind. Durch das Touchpad und die seitlichen Tasten wird das VR-Gadget um eine Stufe über dem Rest positioniert. Bei der Arbeit mit dem Milk VR-Store von Samsung oder der Oculus-App, von gelegentlichem Spielen bis hin zu High-End-Videokonsum, gibt es genug, um die Nutzer zu beschäftigen.



Source by Anita Choudhary

Messiness and Hoarding verstehen

Manche Menschen sind äußerst nett, während andere dazu neigen, sich etwas unordentlich zu sammeln. Manche Menschen leben im Dreck und scheinen es nicht zu bemerken. Dann ist da noch der Hamsterer, dessen Besitz sich so lange anhäuft, bis sein Haus ein Feuer- und Gesundheitsrisiko darstellt.

Was passiert in den Köpfen sehr unordentlicher Menschen? Ich denke, dass man in zwei Arten unterscheiden kann: diejenigen, die unorganisiert sind und diejenigen, die psychische Störungen haben. Die erste Gruppe umfasst Personen, die Probleme haben, die Dinge in Ordnung zu halten.

Sie haben vielleicht einige Probleme mit der räumlichen Organisation und wissen nicht, wie sie mit all den Papieren und Gegenständen umgehen sollen, die ihr häusliches Leben ausmachen. Sie werden von all dem überwältigt, und als sie verzweifelt aufgeben, sammeln sich die Stapel an.

Diese Leute wissen, dass sie ein Problem haben, können aber die Lösung nicht selbst herausfinden. Was sie brauchen, ist viel Unterstützung und einige einfache Systeme, auf die man zurückgreifen kann. Organisationsberater sind Menschen, die den richtigen Ort für alles finden und denjenigen, die unter Unordnung und Unordnung leiden, helfen können, ein saubereres, weniger chaotisches häusliches Leben zu führen.

Wenn selbst dies nicht hilft, ist es das weil die Probleme der Person schwerwiegender sind – vielleicht leiden sie unter ADS – Aufmerksamkeitsdefizit-Störung – und können einfach nicht damit fertig werden, dass sie versuchen, alle ihre Sachen organisiert zu halten. Diese Individuen brauchen viel mehr Unterstützung, vielleicht sogar Medikamente, um all ihre Papiere und Besitztümer zu verwalten.

Eine schwerere Form der Unordnung betrifft diejenigen, die nicht putzen. Wir haben sie alle in den Reality-Shows über schmutzige Häuser gesehen. Dies sind die Menschen, die niemals ihre Bettwäsche oder den Küchenschwamm wechseln; die selten, wenn überhaupt, die Katzenstreu leeren, staubieren, kehren, wischen oder sogar eine Oberfläche schrubben. Ihre Küche und ihr Badezimmer sind Petrischalen, die Pest und Pest befallen, und dennoch bestehen sie auf ihren Wegen.

Chronische Nichtreiniger leben in einer unangenehmen, stinkenden und ungesunden Umgebung, scheinen jedoch nicht übermäßig aufgebracht zu sein , was an sich schon ein Zeichen für ein ernstes Problem ist. Viele dieser Personen haben eine psychische Störung, die ihnen erlaubt, Unordnung zu schaffen und dann ohne Besorgnis darin zu leben. Sie können zwar in anderen Bereichen ihres Lebens angemessen funktionieren, aber ihre psychischen Probleme werden durch das buchstäblich schmutzige Geheimnis ihres schmutzigen Hauses demonstriert.

Eine mildere Form dieses Problems sind Personen, die ihr Geschirr stapeln lassen Wenn Sie sich über eine Woche in der Spüle aufhalten, waschen Sie einen Monat lang nicht ihre Wäsche. Sie würden sich nicht für die Fernsehsendungen qualifizieren, aber der Grad an Durcheinander und Dreck in ihren Häusern ist für einen normalerweise ordentlichen und aufgeräumten Menschen inakzeptabel.

Diese Leute leiden an niedrigem Selbstwertgefühl, Passivität und Trägheit. Sie sind vom Leben überfordert und fühlen sich hilflos, wenn sie die Kontrolle über die Dinge haben. Im Grunde haben sie sich selbst aufgegeben und ihre Unordnung ist nur ein Zeichen des Problems. Sie könnten von einer unterstützenden Psychotherapie profitieren.

Schließlich gibt es die Hamsterer. Diese Leute haben eine extreme Störung. Ihre überwältigende Angst und ihr inneres Chaos drückt sich in der Notwendigkeit aus, so viel Material wie möglich anzusammeln und die Unfähigkeit, etwas wegzuwerfen, sei es alte Klamotten, Einwickelpapiere, Zeitungen oder sogar ihren Müll.

Vor meiner Abreise hatte ich mit einer 27-jährigen Frau ein Haus geteilt, nennen wir sie Jenny, die eine Form dieses Problems hatte. An der Oberfläche war sie eine attraktive, gepflegte junge Frau aus einer netten, bürgerlichen Familie. Erst als sie mit ihr zusammenlebte, wurde ihr Problem offenbart. Der erste Hinweis war, dass sie die Schlafzimmertür verriegelte und den Schlüssel versteckte.

Das erste Mal, als ich ihr Zimmer sah, war ich geschockt. Es war so viel Zeug auf dem Boden, dass ich alles durchgehen musste, um zur anderen Seite des Raumes zu gelangen. Sie hatte mich nur eingeladen, weil sie in Panik geriet: Sie hatte etwas an den zwei Fuß hohen Haufen verloren und brauchte meine Hilfe, um es zu finden.

Jede Woche ging Jenny einkaufen und würde mit genug Essen nach Hause kommen, um eine sechsköpfige Familie zu ernähren. Sie war eine kleine Person, und trotzdem kaufte sie ein Dutzend Grapefruit, zehn Pfund Kartoffeln, zwei Liter Milch und drei Brote für den eigenen Verzehr. Jeden Abend würde sie sich selbst ein großes Abendessen zubereiten und dann die Reste pflichtbewusst in einen Plastikbehälter füllen, den sie nie wieder ansah.

Ich ging jede Woche durch den Kühlschrank und die Speisekammer und warf sie hinaus zimperliche Grapefruit, ranzige Überreste (Behälter und alle), Kartoffeln mit langen grünen Sprossen, geronnene Milch und schimmeliges Brot. Ich fragte mich zu der Zeit, ob sie ihre Familie einfach vermisste, aber später stellte ich fest, dass sie nur Dinge ansammeln musste. Dies wurde weiter durch ihr zwanghaftes Einkaufen demonstriert; Die Beweise davon lagen auf ihrem Schlafzimmerboden in Form von Taschen, Tüchern, Gürteln, Pullovern, Schmuck und verschiedenen Einkaufstüten.

Jenny hatte den Raum gegenüber dem Flur mit dem Überlauf aus ihrem Schlafzimmer gefüllt. Eines Tages kam ich nach Hause und fand sie im Flur sitzen, umgeben von Taschen, Kisten und Stapeln. Sie hatte den Raum geleert und gehofft, Besitztümer über Jahre hinweg zu sortieren und so viel wie möglich herauszuwerfen. Sie saß mehrere Stunden lang gelähmt da und gab schließlich alles auf und steckte alles in den Gästezimmer zurück.

Damals dachte ich, dass sie einfach nur seltsam ist. Sie war irgendwie aufgeregt und hatte einige seltsame Gewohnheiten, wie das Bestecken des Bestecks ​​in der Schublade der Utensilien, ohne die verschiedenen Gabeln usw. in jeden Schlitz des Tabletts zu sortieren. Ich wusste nicht, dass ihr Problem einen Namen hatte. Es ist tatsächlich eine Form der Zwangsstörung, einer Zwangsstörung. Es gibt viele Manifestationen, und das zwanghafte Horten ist eine besondere Herausforderung.

Jenny begann, mit Harold auszugehen, und beschloss, ihr Problem vor ihm zu verbergen. Bei den wenigen Gelegenheiten, zu denen er zu Besuch kam, blieben sie im Wohnzimmer. Im Laufe ihrer gesamten Beziehung konnte Harold ihr Schlafzimmer nie sehen. Ich habe mich damals gefragt, wie es sein muss, mit jemandem vertraut zu sein und so ein großes Geheimnis für ihn zu bewahren.

Ich zog am Ende des Jahres aus und sah Jenny nie wieder. Wir kamen als Mitbewohner gut miteinander aus, aber ihr Problem machte es uns unmöglich, in der Nähe zu sein. Ich dachte von Zeit zu Zeit an sie und als ich einmal in der Psychiatrie lebte, wurde mir klar, wie lehrreich es war, jemanden zu treffen, der in meinen Lehrbüchern beschrieben wurde. Es gibt nichts Besseres als aus erster Hand zu sehen, wie unruhig diese Menschen sind. Und es stellte sich heraus, dass ihr Fall ein milder Fall war. Strengere Betroffene können die Unordnung nicht unterdrücken, und ihr Leben wird von dem Problem übernommen.

Es ist offensichtlich, dass außer Personen, die organisatorisch beeinträchtigt sind, Personen, die mit extremer Unordnung oder Hortung leben, tatsächlich Anzeichen von zeigen eine bedeutende psychische Störung. Wenn diese Probleme nicht von erfahrenen psychiatrischen Fachleuten erkannt und behandelt werden, haben die Menschen, die in einer extrem unorganisierten, überladenen oder schmutzigen Umgebung leben, keine Chance, bedeutende Änderungen in Bezug auf Sauberkeit und Ordnung vorzunehmen.

(C) Marcia Sirota MD, 2010



Source by Marcia Sirota

 Wie man als Freelancer Geld verdient – Fünf Tipps

Möchten Sie wissen, wie Sie als Freelancer Geld verdienen können? Wollten Sie schon immer Ihren Job aufgeben, ein Home Office einrichten und anfangen, für sich selbst zu arbeiten? Hier ist das Ding – es ist NICHT einfach! Wenn Sie als Freelancer Geld verdienen möchten, finden Sie hier fünf wichtige Tipps, die Ihre Erfolgschancen erhöhen.

Tipp 1 – Verlassen Sie Ihren Tagesjob nicht.

Überrascht? Ich weiß, wie verlockend es sein könnte, einfach seinen Job zu kündigen und freiberuflich zu arbeiten. Aber glauben Sie mir, es ist schwieriger, wenn Sie Ihren Tagesjob aufgeben, freiberuflich tätig werden und später feststellen, dass dies nicht so einfach ist, wie Sie es erwartet haben – und Sie landen in einer noch größeren finanziellen Lücke!

Also hier Tipp # 1 – Kündigen Sie nicht gleich Ihren Tagesjob. Behalten Sie Ihren Tagesjob, aber beginnen Sie nebenbei, beispielsweise in Ihrer Freizeit und an den Wochenenden. Wenn Sie die Seile lernen und Ihr Einkommen pro Stunde höher ist als das, was Sie bei Ihrem Tagesjob in Kauf nehmen, dann ist es sicher, Ihren Job aufzugeben und Vollzeit-Freelancer zu werden!

Tipp # 2 – Online-Jobsites anmelden

Online-Jobsites sind Websites, auf denen Sie Käufer oder Leute treffen können, die Freelancer suchen, die für sie arbeiten. Viele Online-Jobs akzeptieren Freiberufler aller Art – Texter, Webdesigner, virtuelle Assistenten, Illustratoren, Programmierer, Sprecher – Sie nennen es!

Einige der beliebtesten Online-Jobsites von heute umfassen Guru.com, Odesk.com, Elance.com, GetaFreelancer.com und andere. Fühlen Sie sich frei, um sich anzumelden. Bei den meisten Online-Stellenangeboten können Sie kostenlos auf von Freiberuflern ausgeschriebene freie Stellen bieten, obwohl Sie mehr Projekte mit einem bezahlten Konto erhalten.

Tipp 3 – Erstellen Sie ein attraktives Online-Profil.

Egal für welche Online-Jobseite Sie sich anmelden, legen Sie Wert darauf, ein attraktives öffentliches Profil zu erstellen. Wenn Ihre Online-Website nicht zulässt, dass Ihr Profil für Nichtbenutzer freigegeben wird, können Sie Ihre eigene Website einrichten. Sie müssen eine Online-Präsenz für Ihre Kunden einrichten, um Sie ernst zu nehmen!

Wenn Sie über ein Online-Profil verfügen (insbesondere wenn es einen attraktiven Domain-Namen hat), können Sie es für Sie werben, indem Sie es auf Ihrer Visitenkarte ausdrucken oder in Ihrer E-Mail-Signatur anzeigen. Im Laufe der Zeit werden immer mehr Menschen über Ihre freiberuflichen Dienstleistungen Bescheid wissen und Ihr Ansehen wächst!

Tipp # 4 – Erstellen Sie ein Werbeartikel "Buzz Piece."

Was ist ein "Buzz Piece?" Es ist im Grunde ein Dokument, das "Buzz" für Ihre freiberuflichen Dienstleistungen erzeugt. Viele Freiberufler erstellen Berichte mit 5-10 Seiten, die wertvolle Informationen bieten und gleichzeitig für ihre Dienstleistungen werben.

Zum Beispiel kann ein freiberuflicher Grafikdesigner, der sich darauf spezialisiert hat, kleine Unternehmen bei der Erstellung von Logos und Branding von Unternehmen zu unterstützen, ein Buzz-Stück mit dem Titel "7 Wege, auf denen ein gutes Logo Ihrem Unternehmen helfen kann, die großen Ligen zu erreichen" erstellen kleine Geschäfte in seiner Stadt.

Wenn sein Buzz-Artikel gut ist, werden einige der kleinen Unternehmen, die er anbietet, sich mit ihm in Verbindung setzen, um ihre Logos für sie zu entwerfen. Und wenn seine Kunden mit seiner Arbeit zufrieden sind, können sie ihn einstellen, um in Zukunft noch mehr Arbeit zu erledigen, z. B. das Erstellen von Broschüren, Zelten, Werbebanner usw.

Das Tolle an Buzz-Pieces ist, dass Sie es sind Sie können sie überall verwenden:

  • Sie können eine PDF-Version in Ihrem Online-Profil für Ihre Besucher aufbewahren.
  • Sie können es mit Ihrer Visitenkarte bei Netzwerkveranstaltungen anbieten.
  • Sie können Kopien direkt an Unternehmen und Personen senden, die Ihre Dienste benötigen.
  • (Ihre nächste große Marketingidee geht hier!)

Tipp # 5 – Halten Sie Ihre Kunden glücklich.

Hier handelt es sich um ein freiberufliches Geheimnis – Sie werden nicht erfolgreich, indem Sie so viele Kunden wie möglich bekommen, aber indem Sie ein paar Kunden so glücklich halten, dass sie immer mehr Arbeit auf Ihre Art senden. Wenn Sie weniger Zeit mit der Suche nach freiberuflicher Arbeit verbringen und mehr Zeit für die freiberufliche Arbeit haben, verdienen Sie mehr Geld!

Sorgen Sie also dafür, dass Ihre Kunden immer pünktlich und qualitativ hochwertig arbeiten. Seien Sie eine Freude mit ihm zu arbeiten und danken Sie immer für das Geschäft.

Nachdem Sie nun diese fünf Tipps entdeckt haben, um als Freiberufler Geld zu verdienen, ist es an der Zeit, den ersten Schritt in Richtung eines freiberuflichen Lebensstils zu unternehmen, den Sie schon immer gesucht haben!



Source by Mike Madrazo

 Marketing By Method Versus Vision

Die Unternehmen, die einen wirklichen Einfluss auf den Markt haben, produzieren nicht das, was die Leute glauben, wollen, sondern eher diejenigen, die dies tun produzieren, was die Leute wollen wollen, wissen es aber nicht.

Die Fähigkeit zu wissen, was die Menschen wollen, bevor sie wissen, dass es sie gibt, ist kein Ergebnis intensiver Marktforschung, Fokusgruppen oder Telemarketing-Umfragen. Zu wissen, was die Menschen wollen, basiert auf dem Verständnis der menschlichen Situation: den motivierenden Faktoren, die die Menschen vom Desinteresse zum Handeln bewegen. Steve Jobs war unnachgiebig in dieser Philosophie und es war eine Herausforderung, die Computer-, Musik-, Film- und Telekommunikationsbranche zu verändern, und was noch wichtiger ist, wie Menschen leben, arbeiten, kommunizieren, sich entspannen und in gewisser Weise denken.

& # 39; Make A Dent In The Universe & # 39; – Steve Jobs

Dies ist kein Ansatz, der an Business Schools oder Selbsthilfe-Marketingkursen für Business-Neulinge vermittelt wird. Im Internet ist eine ganze Branche von Selbsthilfe-Beratern explodiert, die allesamt Mittelwert erzeugen sollen. Sie beruhten auf einer rationalen Analyse von was war, und nicht was sein würde. Nicht viele werden sich in diesen alternativen Ansatz einbringen, aber das macht die, die das tun, so besonders.

Konventionelle Weisheit bricht Mittelalterlichkeit

Das nächste große Ding an und für sich zu erfinden ist nicht gut genug, um diese Delle im Universum zu schaffen. Diejenigen, die absolut von Innovationen profitieren, sind nicht unbedingt diejenigen, die sie erfinden. Die Geschichte ist voller trauriger Geschichten von Unternehmern, denen die Fähigkeit fehlte, ihre Vision umzusetzen und den Massen zu vermitteln. Sie müssen wissen, wie Sie Ihre Vision in den Köpfen Ihres Publikums umsetzen, kommunizieren, überzeugen und mit einem Brand versehen.

Xerox hat möglicherweise das ursprüngliche Konzept einer grafischen Benutzeroberfläche und einer Maus entwickelt und verfügt möglicherweise über die Ressourcen, um den zukünftigen Computermarkt zu dominieren; Aber sie betrachteten sich selbst als Kopierfirma und entschieden sich stattdessen dafür, die Schlüssel des Königreichs an Apple zu übergeben, um eine zuverlässig kleine Investition zu erhalten. Zum Leidwesen der Xerox-Forscher, die die ursprüngliche Technologie entwickelt haben.

Die Xerox-Strategie bestand im Lehrbuch der Business School. Denken Sie daran, was Sie tun. Es ist nicht so sehr, dass das Konzept falsch ist, sondern dass das Konzept für ein Geschäftsumfeld neu interpretiert werden muss, in dem traditionelle Unternehmenskultur und -methodik nicht verstehen und nicht mit dem Tempo neuer Technologien Schritt halten können und die neuen Formen des Wettbewerbs, die sie züchten.

Geschichte wiederholt sich, aber manche lernen nie

Als Xerox ihre Fehleinschätzung bemerkte, dass sie versuchten, ihre ursprünglichen Forschungen zu nutzen, indem sie ihren eigenen Computer schufen, scheiterten sie jedoch daran, dass sie fehlten Die Vision musste etwas umsetzen, das die Vorstellungskraft der Öffentlichkeit wecken würde. Kodak, Polaroid und die Film- und Musikbranche sind alle dem gleichen Mangel an Vision erlegen.

Wo Xerox von professionellen Managern geführt wurde, die sich auf konventionelle Weisheit, traditionelle Methoden der Bedienung und Entscheidungsfindung stützten, wurde die Macintosh-Abteilung von Apple von einem virtuellen Kulturführer geleitet, der alles tat, um seine Vision zu verwirklichen Markt.

Es ist nicht so, dass Apple nicht die gleichen Unternehmensmanager und Ingenieure innerhalb der Organisation hatte, aber sie lehnten dies ab, aber Lisa lehnte Lisa ab und verließ Jobs, um seine Band der Piraten im Silicon Valley zu führen zu etwas wirklich Innovativem. Aber das Genie von Macintosh hätte ohne Jobs & # 39; standhafter Fokus auf Exzellenz und seine Rasputin-ähnlichen kommunikativen Kräfte.

Der Verwaltungsrat, allesamt erfahrene Unternehmensleiter, versuchte sogar, den berühmten Super Bowl-Werbespot von 1984 zu töten, der den Macintosh vorstellte. Der Werbespot wird nicht nur als einer der wichtigsten Werbespots angesehen, der jemals gemacht wurde, sondern er hat ebenso die Metaphersprache und das Positionierungsgramm einer revolutionären Marke etabliert.

Die Grammatik der Kommunikation

Um eine Wirkung zu erzielen und eine Identität für Ihr NBT (nächste große Sache) zu schaffen, müssen Sie ein schriftliches, mündliches und entwickeln eine visuelle Sprache, die das grundlegende ethische Wertversprechen Ihrer Marke zum Ausdruck bringt, erklärt und beschreibt.

Jeder Aspekt Ihres Unternehmens, von Produkt-, Verpackungs- und Logo-Design über Website-Layout, Ikonografie und Kopie bis hin zu Foto- und Videopräsentationen, muss alle mit derselben Stimme, demselben Stil und demselben Stil sprechen enthusiastische visionäre Sicherheit. Sie müssen ein Marken-Patois entwickeln, das besagt: Wir sind das, was wir tun können, um Ihre Wünsche zu erfüllen, und deshalb brauchen Sie uns.

Finding Your Brand Kommunikation Mojo

Tom Derresteijn, Partner von Studio Dunbar, schreibt auf seiner Website visual-communication dot com über eine Vielzahl von Konzepten, die dabei helfen, die Aufmerksamkeit des Marketing zu wecken: Inside-Out-Denken, Paradoxie und Fragmentierung.

Inside-out versus Outside-in Thinking

Was wir bisher beschrieben haben, ist der, auf den Derresteijn als Inside-out-Denken hinweist, im Gegensatz zu herkömmlichen Unternehmen außerhalb. im Denken.

Die meisten Geschäftsleute wurden in der Pseudowissenschaft der Unternehmensführung ausgebildet und ausgebildet, wobei sie immer nach Rationalität im Verhalten der Menschen suchten, obwohl die Menschen am häufigsten auf emotionale Auslöser psychologischer Wünsche reagieren. Infolgedessen verstehen die meisten Unternehmensmanager die Auswirkungen von fantasievollem Design und kreativer Marketingkommunikation nicht.

Führungskräfte von Unternehmen machen sich mehr Sorgen über die Börsenergebnisse des nächsten Quartals als über die von ihnen angebotenen Produkte oder Dienstleistungen. Deshalb gehen sie auf Nummer sicher und geben den Menschen das, was sie wollen, indem sie sich auf Marktforschung verlassen.

Werbeagenturen sind schnell in der Lage, den Ansatz zu übernehmen, weil (a) die Rationalisierung von Forschungsentscheidungen ein einfacher Verkauf war, verglichen mit der Erklärung kluger Kreativität, (b) Agenturen große Summen für die Recherche in Rechnung stellen und (c) falls Dinge ging schief, sie hatten einen eingebauten Sündenbock, die Forschung.

Das zugrunde liegende Problem ist einfach: Die Leute wissen nicht, was sie wirklich wollen, bis sie es sehen. Sie können also auf Nummer Sicher gehen und auf die Konkurrenz warten, um Sie mit etwas Größerem, Besserem und billigerem oder mit Ihnen zu begraben kann deinen Instinkten folgen und daran arbeiten, das Universum zu zerdrücken. Es ist Sache des Unternehmens, es gibt keine Garantien, egal wie Sie vorgehen, also können Sie etwas Besonderes anstreben oder Mittelmäßigkeit anstreben.

Paradox

Das & # 39; Think Different & # 39; Der von Apple in den 1990er Jahren für den Macintosh verwendete Slogan war brillant in seiner Dualität. Es hat Apple nicht nur gegen den "Think" -Slogan von IBM gestellt, sondern auch den komplexen konzeptuellen Konflikt, der in der menschlichen Natur anzutreffen ist: der Wunsch, gleichzeitig anders und gleich zu sein. Der Macintosh war konvivial, eine einfach zu bedienende Maschine für die Massen, während er gleichzeitig eine Alternative zum Big Blue-Establishment für diejenigen war, die sich für anders oder speziell hielten.

Das Mantra "Think Different" in seiner einfachen Darstellung und Komplexität der Bedeutung hat dazu beigetragen, den loyalsten Kundenstamm eines Massenmarktunternehmens zu schaffen. Die Weltsicht von Apple ist eine von allen verfügbare alternative Lösung.

Fragmentierung

Websites, Social-Media-, Print-, Rundfunk- und Guerilla-Marketingbemühungen müssen alle mit derselben Stimme und demselben Standpunkt sprechen. Sie müssen alle eine einheitliche Front darstellen. Durch die Verteilung der Verantwortung für jeden einzelnen Marketingstandort wird die Markenbotschaft zerstört, indem mehrere Persönlichkeiten und Markenverwirrung geschaffen werden. Unternehmerunabhängige KMU (kleine mittelständische Unternehmen) können es sich nicht leisten, an jedem beliebten Treffpunkt wie Facebook und Twitter vorzustoßen, ohne zu wissen, ob ihre Markensensibilität diesen Wegen förderlich ist.

Auf dem Papier scheint das schiere Volumen der Benutzer diese Orte perfekt für die Vermittlung einer Marketing-Botschaft zu machen, und für einige ist dies tatsächlich der Fall, jedoch für die meisten KMU, die ihre Marketing-Stimme über mehrere Standorte hinweg fragmentieren. Jeder mit seinem eigenen Charakter und seiner eigenen Kultur kann eine große Verschwendung von Ressourcen sein, für die es wenig zu zeigen gibt. Kleinere Unternehmen haben bereits den perfekten Ort für Marketingkommunikation, so wird Ihre Website genannt.

The Last Word

Sicherheitsaspekte sind die richtige Strategie für jemanden, der daran interessiert ist, sich in einem bürokratischen Umfeld bis zum mittleren Management durchzuschlagen, aber für Unternehmer, die dies tun Wenn Sie wirklich ins Universum eindrücken wollen, ist der Weg intuitiver. Geschäftserfolg war schon immer ein Risiko-Risiko-Szenario.



Source by Jerry Bader

Was Sie über Neon nicht wussten

Wir alle kennen Neon in seiner am weitesten verbreiteten Form, den Neonzeichen. Was wissen wir jedoch wirklich darüber? Es ist der Zweck dieses Artikels, durch einige häufig gestellte Fragen zu Neon, Neonzeichen und anderen Formen der Neonnutzung, die nicht so gut bekannt sind, eine breitere Sicht von Neon zu vermitteln.

Beginnen wir mit einer Frage, die dies betrifft Stimmen ein Sicherheitsbedenken.

Wird Neon heiß und kann ich verbrennen, wenn ich es anfasse?

Nein, zu beiden Teilen. Der beleuchtete Neonschlauch fühlt sich kühl an. Es gibt in keiner Weise Wärme ab. Der Transformator gibt zwar etwas Wärme ab, dies ist jedoch minimal und sicher.

Was ist ein Transformator?

Ein Transformator ist ein Gerät, mit dem Spannungen mit magnetischen Mitteln hoch- oder heruntergefahren oder transformiert werden.

Wie lange hält ein Neonzeichen an?

Die Lebensdauer einer Leuchtröhre hängt von vielen Faktoren ab. Dazu gehören die Umgebung, in der sich die Lampe befindet, die Qualität der Stromversorgung des Transformators, die Qualität der Installation und GOTTES (Blitze, Stürme usw.). ). Leuchtstoffröhren halten zwar in perfekter Umgebung Jahrzehnte, aber realistischer sollten die Leuchtschildkennzeichnungen acht bis fünfzehn Jahre dauern.

Können Neonröhren repariert werden?

Ja, Neonröhren können repariert und / oder aufgeladen werden.

Sind die Gase in Neonröhren gefährlich?

Neon und Argon sind Inertgase und nicht für sich. eine Bedrohung für Personen oder die Umwelt. Mit Argon / Quecksilber gefüllte Schläuche enthalten eine geringe Menge Quecksilber, was keine Gefahr darstellt, solange die Schläuche intakt sind. Bei der Entsorgung von mit Argon / Quecksilber gefüllten Schläuchen müssen die von der EPA genehmigten Entsorgungsmethoden befolgt werden. Sie sollten sich mit der Environmental Protection Agency über die ordnungsgemäße Entsorgung von quecksilberhaltigen Schläuchen erkundigen.

Wie erzeugt eine neue Neonröhre Licht?

Die Idee hinter einem Neonlicht ist leicht zu verstehen. In der Glasröhre befindet sich ein Gas wie Neon, Argon. oder Krypton, das unter niedrigem Druck gehalten wird. Beide Enden der Röhre haben Metallelektroden. Wenn eine Hochspannung an die Elektroden angelegt wird, zündet das Neongas und Elektronen fließen durch das Gas. Diese Elektronen aktivieren die Neonatome und bewirken, dass sie Licht aussenden, das wir sehen können. Neon strahlt rotes Licht aus, wenn es auf diese Weise erregt wird. Andere Gase strahlen andere Farben aus.

Wie leuchtet eine Neonröhre?

Ein Glasröhrchen, das eine kleine Menge Neon (oder anderes Inertgas) enthält, ist an jedem Ende mit Elektroden dicht verschlossen. Ein elektrischer Lichtbogen wird mit einem Transformator durch die Röhre geschlagen, um die Moleküle zu aktivieren, die dazu führen, dass sie Licht emittieren.

Was sind andere Verwendungsmöglichkeiten von Neon außer Neonzeichen und Neonlicht?

Es wird in Vakuumröhren, Fernsehröhren, Hochspannungsanzeigern, Blitzableitern (Geräten, die elektrische Geräte vor Schäden durch Blitzeinschlag oder einer anderen elektrischen Quelle durch Ableitung der Elektrizität auf den Boden schützen) und Wasserzählerröhren verwendet. Neon, kombiniert mit Helium, erzeugt einen Gaslaser. Neon wird auch in der medizinischen Welt verwendet. Verflüssigt wird in bestimmten Fällen als kryogenes Kältemittel verwendet, beispielsweise wenn der Einsatz des teureren flüssigen Heliums vermieden werden kann. Ionisiertes Neon kann als Treibmittel im Weltraum dienen, wenn es mit einem Ion-Motor verwendet wird. Neon kann auch als chemische Waffe verwendet werden, was jedoch nicht erfolgt, da es sehr giftig ist. Neonbeleuchtung wird verwendet, um Wohn- und Geschäftsdekor zu verbessern. Es wird sogar im Innen- und Außenbereich von PKW und LKW eingesetzt. Es ist weit verbreitet in Freizeitparks, Vergnügungsstätten und Arkaden (in elektronischen Spielen, die im Umgang mit realen und imaginären abenteuerlichen und gefährlichen Situationen getestet werden.)

Was ist Neon?

Neon ist ein Element, das in der Atmosphäre gasförmig vorkommt, auf der Erde jedoch selten. Es ist jedoch im Universum reichlich vorhanden. Tatsächlich steht es auf Platz fünf der Liste der am häufigsten vorkommenden Elemente des Universums.

Wie wird Neon in brauchbare Form gebracht?

Da Neon gasförmig ist, benötigt man 88.000 Pfund verflüssigte Luft, die bei der Verarbeitung ein Pfund Neon ergibt.

Wie viel kostet Neon?

Reines Neon kostet 33 Dollar. für 100 Gramm.

Was ist das Einzigartige an Neonbeleuchtung, das bei anderen Beleuchtungsformen nicht zu finden ist?

Neon kann im Gegensatz zu LED-Beleuchtung in jede beliebige gebogen und gedreht werden Anzahl der Formen und Designs.

Wann wurde das erste Leuchtreklame hergestellt?

Das erste Neonschild wurde 1912 von Georges Claude in Paris hergestellt. Das Neonlicht hatte er 1910 patentieren lassen. Das erste Neonlicht der Welt wurde in einem Pariser Friseurladen platziert.

Wie und wann kam das erste Neonzeichen in die USA?

Earle Anthony, der Besitzer eines Autohauses in Los Angeles, brachte 1923 zwei "Packard" Neonschilder aus Paris mit, die er von Georges Claude kaufte. Berichten zufolge zahlte er 2.500 Dollar. für Sie. Andere Quellen sagen $ 5.000 und $ 24.000.

Welche Städte haben die meisten Neon-Beschilderungen? Der Times Square in New York City und der Las Vegas Strip werden oft als die weltweit führenden Showcases für Neon-Beschilderung bezeichnet. Jeder dieser Orte hat Tausende von Neonlichtern und empfängt jährlich Millionen von Besuchern. Die Schilder am Las Vegas Strip halten länger als ihre Gegenstücke am Times Square, da Casinos immer da sein werden, denn das macht Vegas aus.

Der Times Square ist ein Ort, an dem sich Geschäfte häufig ändern, was zu einer Änderung der Neon-Beschilderung führt. Die Menge an Neon-Beschilderungen bleibt jedoch im Wesentlichen unverändert.

Wann erhielt Russland sein erstes Neonzeichen?

Es wurde 198 auf dem Puskin Square in Moskau errichtet und war eine Werbung für ein weltbekanntes Erfrischungsgetränk.

Gibt es Städte, die die Verwendung verbieten? Leuchtreklamen?

Ja, in den USA und im Ausland ist die Verwendung von Neonzeichen aus Gründen wie Aussehen, Energieerhaltung und auch Neonzeichen, die Quecksilber enthalten, verboten.

Was ist der Unterschied zwischen den Begriffen Leuchtrohr und Leuchtreklamen?

Es gibt keinen Unterschied zwischen den beiden. Beide bedeuten dasselbe und werden austauschbar verwendet.

Was erhielt Las Vegas zum ersten Mal als Neonzeichen und wann wurde es installiert?

Das erste Neonschild der Stadt war ein Hausschild von Oasis Caf, das 1929 installiert wurde.

Was war das erste Neonschild am Times Square und wann wurde es installiert?

Es war das Willys-Overland-Zeichen und wurde 1924 installiert.

Wie lange ist die Lebensdauer einer Neonröhre?

Die Betriebsdauer einer Neonröhre beträgt nach einigen Quellen normalerweise 20.000 bis 30.000 Stunden. Es ist nicht ungewöhnlich, dass eine Neonröhre 80.000 Stunden oder mehr betrieben wird.

Wie erzeugen Sie die Farben in Neon?

Es gibt Methoden, mit Neon verschiedene Farben zu erhalten. Die Verwendung eines anderen Gases ist der grundlegendste Weg. Wenn Sie klare Glasröhren verwenden, werden zwei praktische Farben erzeugt, die ein leuchtendes Rot-Orange erzeugen. Wenn Argongas mit Quecksilberdampf kombiniert wird, entsteht eine hellblaue Farbe. Es wird gerades Argon (ohne Quecksilberdampf) verwendet, das ein schwaches Purpur erzeugt, und Krypton strahlt ein sehr blasses Weiß aus.

Keine dieser Farben ist hell genug, um kommerziell verwendet zu werden. Farben können auch durch Beschichten der Innenseite der Glasröhren mit Leuchtstoffen erzeugt werden. Wenn Argon und Quecksilber kombiniert werden, wird ein ultraviolettes Licht emittiert, das die Leuchtstoffe zum Leuchten bringt, ähnlich wie ein fluoreszierendes Licht. Mit Phosphor beschichtete Röhrchen sind in einer großen Farbpalette erhältlich, von lila bis grün sowie warmes und kühles Weiß. Falls eine sattere Farbe benötigt wird, können Röhren aus farbigem Glas verwendet werden. Es gibt Namen wie Bromo Blue und Ruby Red für die satten Farben, die von diesen Röhren ausgestrahlt werden. Diese Art von Glas hat einen Premiumpreis, da es schwieriger und kostspieliger ist.

Sind Neonzeichen gefährlich?

Neonzeichen arbeiten mit sehr hoher Spannung, wenn auch mit sehr geringem Strom. Wenn Sie einen versehentlichen Schock erhalten haben, wäre das nicht gefährlich. Unsachgemäß verdrahtete Schilder können einen Brand auslösen, das gilt jedoch auch für nicht korrekt verdrahtete Elektrogeräte.

Was ist ein Neonzeichen und wie funktioniert es?

Ein Neonzeichen ist ein sehr einfaches Gerät. Es besteht aus einem vakuumdichten Glasrohr, das an jedem Ende mit einer Elektrode versehen ist. Die Röhre enthält eine kleine Menge Edelgas. Eine elektrische Hochspannungsquelle ist an die beiden Elektroden angeschlossen. Strom einschalten

lässt die Röhre mit einem stetigen, durchdringenden Licht leuchten.

Was ist der Hauptgebrauch von Neon?

Neonschilder für Unternehmen. Neonschilder mit der Aufschrift "OPEN" informieren die Leute darüber, dass der Laden geöffnet und betriebsbereit ist. Dieses Neonschild ist ein persönlicher Empfang. Die Leute haben es normalerweise eilig. Ein Neonzeichen für Geschäftslogos zieht fast sofort die Aufmerksamkeit des Fußgänger- oder Fahrzeugverkehrs auf sich. Die warmen Farben eines Neonschilds sind ein subtiler Weg, um Aufmerksamkeit zu erregen. Die Ladenschilder richten sich an potenzielle Kunden auf der Straße, die dazu veranlasst werden können, eine schnelle Entscheidung für ein Unternehmen zu treffen. Sie können oft den Preis erwähnen, was für potentielle Käufer eine wichtige Überlegung ist. Auf den Autobahnen unserer Nation bieten sie ein willkommenes "Vacancy" für müde Reisende. Sie geben auch schnell bekannt, dass Lottoscheine in einem Geschäft verkauft werden.

Wer hat die erste Neonwanduhr gemacht?

Die erste Neonwanduhr wurde in den 1930er Jahren von der Electric Neon Clock Co. in Cleveland, Ohio, hergestellt. Sie produzierten Neonuhren in verschiedenen Farben und kamen in vielen Ausführungen und waren sehr beliebt.

Was und wo ist das größte Neonzeichen der Welt?

Es ist das Hilton Hotel-Schild am weltberühmten Strip in Las Vegas, Nevada. Die Buchstaben sind 164 Fuß hoch und 29 Fuß hoch und es hat eine Gesamtfläche von über 70.000 Quadratfuß. Mit rund 9 Millionen US-Dollar könnte es auch das teuerste Leuchtreklame der Welt sein. In Las Vegas befindet sich auch das weltbekannte Leuchtreklame "WELCOME TO Fabulous LAS VEGAS NEVADA".

Stimmt es, dass moderne Neonlichter mit Kunststoff anstelle von Glas gemacht werden?

Ja, Plastik wurde zur Herstellung von Neonröhren verwendet, als festgestellt wurde, dass Kunststoff besser war.

Welche neueren Anwendungen wurden für Neon entwickelt?

Neon wird jetzt in Handys und Kameras verwendet. Eine kleine Menge Neon kann heute in einigen Fluoreszenzlampen gefunden werden. Neon wird in Form von Neon-Glimmlampen mit geringer Leistung zum Anzeigen von Ein- / Aus-Einstellungen und anderen Funktionen in kleinen Geräten und elektronischen Instrumententafeln verwendet. Viele Wandschalter in Wohnungen werden von Neon beleuchtet. Computer, Spannungsregler und Industrieanlagen haben auch für diese kleinen, leichten Neonröhren Verwendung gefunden. Jetzt ist es möglich, mit Neongas mehr Farben zu erzeugen. Dies geschieht, indem nicht nur die Gasfüllung, sondern auch die Beschichtung im Rohr und das Rohrmaterial selbst variiert werden.

Stimmt es, dass das ursprüngliche Neonlicht die Entwicklung der Leuchtstofflampen beeinflusste?

Ja, die in den 1930er Jahren entwickelte Fluoreszenzbeleuchtungstechnologie verdankt ihre Entstehung dem ursprünglichen Neonlicht.

Könnte es sein, dass Neonbeleuchtung eine Rolle bei der Entwicklung des Farbfernsehens spielte?

Ja, das ist nicht nur möglich, sondern auch wahr. Bei der ersten praktischen Demonstration des Farbfernsehens im Jahr 1928 bestand die Lichtquelle am Empfänger aus einer Neonröhre für die Farbe Rot plus Quecksilberdampf- und Heliumentladungsröhren für Blau und Grün. Das heutige Farbfernsehen verdankt seine Existenz dem Einsatz von Neonlicht.

Stimmt es, dass moderne Neonlichter mit Kunststoff anstelle von Glas hergestellt werden?

Ja, Plastik wurde zur Herstellung von Neonröhren verwendet, als festgestellt wurde, dass Kunststoff besser war.

Welche neueren Anwendungen wurden für Neon entwickelt?

Neon wird jetzt in Handys und Kameras verwendet. Eine kleine Menge Neon kann heute in einigen Fluoreszenzlampen gefunden werden. Neon wird in Form von Neon-Glimmlampen mit geringer Leistung zum Anzeigen von Ein- / Aus-Einstellungen und anderen Funktionen in kleinen Geräten und elektronischen Instrumententafeln verwendet. Viele Wandschalter in Wohnungen werden von Neon beleuchtet. Computer, Spannungsregler und Industrieanlagen haben auch für diese kleinen, leichten Neonröhren Verwendung gefunden. Jetzt ist es möglich, mit Neongas mehr Farben zu erzeugen. Dies geschieht, indem nicht nur die Gasfüllung, sondern auch die Beschichtung im Rohr und das Rohrmaterial selbst variiert werden.

Stimmt es, dass das ursprüngliche Neonlicht die Entwicklung der Leuchtstofflampen beeinflusste?

Ja, die in den 1930er Jahren entwickelte Fluoreszenzbeleuchtungstechnologie verdankt ihre Entstehung dem ursprünglichen Neonlicht.

Könnte es sein, dass Neonbeleuchtung eine Rolle bei der Entwicklung des Farbfernsehens spielte?

Ja, das ist nicht nur möglich, sondern auch wahr. Bei der ersten praktischen Demonstration des Farbfernsehens im Jahr 1928 bestand die Lichtquelle am Empfänger aus einer Neonröhre für die Farbe Rot plus Quecksilberdampf- und Heliumentladungsröhren für Blau und Grün. Das heutige Farbfernsehen verdankt seine Existenz dem Einsatz von Neonbeleuchtung.

Wann entstand die Theorie der Neonzeichentechnologie?

Überraschenderweise geht diese Theorie auf das Jahr 1675 zurück, das weit vor dem Zeitalter der Elektrizität liegt. Der französische Astronom Jean Pichard beobachtete ein schwaches Leuchten in einem Quecksilberbarometer (ein Barometer ist ein Gerät zur Messung des Luftdrucks). Beim Schütteln der Röhre trat ein Glühen auf, das als barometrisches Licht bezeichnet wurde, aber die Ursache des Lichts (statische Elektrizität) wurde zu diesem Zeitpunkt nicht verstanden. Obwohl die Ursache für barometrisches Licht noch nicht verstanden wurde, wurde es untersucht. Später, als die Prinzipien der Elektrizität entdeckt wurden, gelang es den Wissenschaftlern, die Entwicklung vieler Beleuchtungsformen voranzutreiben.

Doch erst 1912 fertigte Georges Claude das weltweit erste Leuchtreklame der Welt in einem Pariser Friseursalon platziert. 1923 kaufte Earle Anthony, Inhaber eines Autohauses in Los Angeles, zwei Neonschilder "PACKARD" von Georges Claude und brachte sie nach Amerika. Der angeblich gezahlte Preis wurde mit 2.500 US-Dollar (5.000 US-Dollar) notiert. oder 24.000 $. verschiedenen Quellen zufolge

Es ist in der Tat merkwürdig, dass sich die Theorie der Neonzeichen zu der Zeit entwickelte, als sie es tat (1675), und dass die Idee erst 1912 Wirklichkeit wurde, als das wissenschaftliche Wissen fortgeschritten war der Punkt, dass eine jahrhundertealte Entdeckung in einer Weise zum Nutzen der Menschheit genutzt werden konnte. Danke Jean Pichard, Georges Claude und nicht zu vergessen Benjamin Franklin, der die Entdeckung der Elektrizität zu seinen vielen anderen großen Errungenschaften hinzufügen kann.



Source by Joseph Tedesco

 Gibt es einen Unterschied zwischen Arbeit zu Hause und einer Arbeit von zu Hause aus?

Für Suchmaschinen ist es oft schwierig, zwischen Arbeit zu Hause und einer Arbeit von zu Hause aus zu unterscheiden. Häufig besteht der einzige Unterschied darin, wie der Website-Inhaber seine Seiten für bestimmte Keywords optimiert hat.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Arbeit zu Hause sind, suchen Sie möglicherweise nicht unbedingt eine Arbeit von zu Hause aus. Wenn Sie von einer Arbeit von zu Hause aus suchen, suchen Sie möglicherweise nicht unbedingt nach Arbeit von zu Hause aus.

Ein Job bedeutet normalerweise, dass Sie für einen festen Lohn arbeiten. Dies kann ein Stundenlohn, eine Provision oder ein Gehalt sein. Bei einem Unternehmen bauen Sie normalerweise etwas Eigenes, das Sie besitzen, und Sie werden nur bezahlt, wenn Ihr Unternehmen Verkäufe tätigt.

Es gibt wirklich nicht viele Jobs, die zu Hause im Internet arbeiten. Einige finden Sie auf Websites wie TJobs.com und anderen.

Diese Art von Websites bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammen. Wenn Sie zu Hause für einen Arbeitgeber arbeiten, spricht man von Telearbeit. Es gibt viele nette Dinge dazu, einschließlich der Tatsache, dass Sie nicht aufstehen und in ein Büro gehen müssen, um Ihre Arbeit zu erledigen.

Im Internet könnte die Arbeit von zu Hause aus mit einer Arbeit zu Hause vergleichbar sein. Zum Beispiel könnten Sie bezahlte Umfragen machen und selbst arbeiten. Jeder Service, den Sie ausfüllen, bringt Ihnen etwas Geld.

Sie können dies als Job bezeichnen, aber Sie werden nicht wirklich für einen festen Stundensatz eingestellt. Sie verdienen nur Geld, wenn Sie die Umfragen abschließen. Aus dieser Perspektive haben Sie in der Realität Ihre eigene Arbeit von zu Hause aus und das Unternehmen nimmt Online-Umfragen vor.

Ein anderer Job, den die Leute heute im Internet meinen, wäre ein virtueller Assistent. Sie können dies jedoch auch in ein Unternehmen umwandeln und für mehr als einen Internet-Marketer arbeiten, der Aufgaben wie das Tippen, Bloggen und Beantworten des Telefons erledigt.

Wenn Sie eine Arbeit zu Hause erledigen, werden Sie nicht mehr bezahlt, wenn Sie aufhören, diese Aufgabe auszuführen. Viele Menschen ziehen es vor, ein Hauptgeschäft zu gründen, weil sie wissen, dass sie daraus ein langfristiges Einkommen generieren können.

Es gibt viele verbleibende Einkommensmöglichkeiten, die Ihnen die geschäftliche Chance geben, von dort wegzugehen und trotzdem bezahlt zu werden. Die Fähigkeit, keine Obergrenze für Ihr Einkommen zu haben, ist eine der Anziehungspunkte einer Arbeit von zu Hause aus über eine Arbeit zu Hause.



Source by Walter Stevens

 So sieht Social Media Marketing im Jahr 2015 aus

Jedes Jahr gibt es Änderungen im Social Media Marketing. Es ist nach wie vor ein wichtiger Teil des Marketings für Unternehmen aller Größen. Daher ist es wichtig, dass Sie immer auf dem neuesten Stand der Geschenke sind. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Aufmerksamkeit und Ihren Einsatz auf die richtigen Bereiche konzentrieren, um das Beste aus Ihrer Marke herauszuholen.

Hier sind einige der Trends, die Sie 2015 für Social Marketing erwarten können:

Videomarketing führt zu Facebook

Facebook hat begonnen zu überholen YouTube, wenn es um Videoinhalte geht. Immer mehr Nutzer posten auf Facebook. Dieses Jahr könnte es sein, wenn weniger Inhalte auf YouTube angezeigt werden.

Wenn Videomarketing in diesem Jahr eine Rolle in Ihrer Strategie spielen wird, konzentrieren Sie sich darauf, diese Inhalte auf Facebook sowie auf YouTube zu platzieren. Stellen Sie keine langen Videos zusammen, die das Interesse Ihres Zuschauers verlieren.

Gehen Sie stattdessen zu kurzen Videos und posten Sie häufig. Laden Sie Ihre Kunden dazu ein, Videoinhalte zur Weitergabe einzureichen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um mit Ihrem Publikum in Kontakt zu treten und Ihre Marke zu fördern.

Mehr bezahlte Werbung

In den sozialen Medien hat sich das Business-Marketing stark gewandelt. Websites wie Facebook und Twitter bieten Unternehmen jetzt kostenpflichtige Werbemöglichkeiten an.

Sie können nicht mehr erwarten, dass Ihre Follower Ihren gesamten Inhalt in ihren News-Feeds anzeigen. Die Algorithmen haben sich so verändert, dass es für Unternehmen schwieriger ist, ihre Zielgruppe kostenlos zu erreichen.

Soziale Kanäle beginnen, die bezahlten Werbemöglichkeiten voranzutreiben, um Marken sichtbarer zu machen. Bio-Werbeinhalte werden allmählich eingestellt, was viele Vermarkter zwingen könnte, für das Spielen in den sozialen Medien zu zahlen.

Google+ wird in diesem Jahr nicht sterben

Jedes Jahr seit seiner Einführung erwarten Vermarkter den Untergang von Google+. Es scheint, dass das soziale Netzwerk weiterhin überlebt, auch wenn es noch nicht den Bekanntheitsgrad anderer erreicht hat.

Da Google immer noch eine wichtige Sucheinheit ist, wird eine Präsenz auf Google+ Ihrer Marke niemals schaden. Wenn Sie ein lokales Unternehmen haben, ist es besonders hilfreich, eine Seite zu haben.

Fordern Sie Ihren Eintrag an. Nach fünf Bewertungen wird in den Suchergebnissen eine Startbewertung neben Ihrem Namen angezeigt. Dies kann zu mehr Geschäftserfolg führen, da die Bewertungen als sozialer Beweis angesehen werden. Eine Person wählt eher ein Unternehmen mit vier Sternen als eines mit keinem.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Nische

Es ist nicht möglich, ständig auf allen sozialen Kanälen präsent zu sein. Stellen Sie stattdessen sicher, dass Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die wenigen Netzwerke richten, die für Ihre Marke am sinnvollsten sind.

Wenn Sie mehr Ergebnisse von Twitter und Facebook erhalten, verbringen Sie nicht gleich viel Zeit in einem anderen Netzwerk, das Ihnen so wenig bringt. Informieren Sie sich darüber, wo Ihr Publikum die meiste Zeit online verbringt und können Sie mit ihm interagieren.

Das Marketing in den sozialen Medien wird sich auch im Laufe des Jahres ändern. Seien Sie auf das vorbereitet, was kommt und Sie werden es leichter haben, relevant für Ihr Publikum zu bleiben.

Welche Veränderungen erwarten Sie 2015 für Social Media?



Source by Dawn Pigoni

 Virtuelles Büro – Ihr Unternehmen einrichten

Grundlegendes Zubehör für virtuelles Büro

Um ein virtuelles Geschäft aufzubauen, müssen Sie eine Heimatbasis einrichten. Die meisten virtuellen Büros sind Heimbüros, die aus einem Weltraum, einer Ecke im Familienzimmer oder einem anderen Ort erstellt werden. Ihr Heimbüro besteht möglicherweise hauptsächlich aus Ihrem Laptop. Es gibt bestimmte Elemente, die Sie benötigen, um ein virtuelles Unternehmen zu gründen. Diese sind unten beschrieben.

Computer – Sie müssen einen Computer besitzen, um ein virtuelles Büro zu haben. Viele bevorzugen die Verwendung eines Laptops, da Laptops problemlos von einem Ort zum anderen transportiert werden können. Eine weitere Option besteht darin, einen Desktop in Ihrem Heimbüro zu haben und einen Laptop für die Reise zu reservieren. Sie müssen nicht in einen teuren Laptop investieren. Ein leichtes Modell wird wahrscheinlich für die meisten virtuellen Büros zu Hause ausreichen.

Docking Station – Dies ist ein Muss, wenn Sie einen Laptop haben. So können Sie Ihren Laptop an eine Standardtastatur, einen Monitor und einen Drucker anschließen, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten.

Drucker – Während Sie beim Starten Ihres virtuellen Büros möglicherweise ohne Drucker auskommen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass Sie Dokumente drucken müssen. Am einfachsten geht dies mit einem Laser- oder Tintenstrahldrucker. Die Druckqualität ist bei Tintenstrahldruckern oft am besten, Laserdrucker sind jedoch viel schneller. Beachten Sie dies, wenn Sie das Volumen des zu bedruckenden Materials berücksichtigen.

Internetverbindung – Sie müssen in der Lage sein, eine Verbindung zum Internet herzustellen, wenn Sie ein virtuelles Büro betreiben. Einwahl führt zu Kopfschmerzen, stellen Sie also sicher, dass Sie über eine Breitbandverbindung verfügen.



Source by Frank Owen