So zeigen Sie einen Interviewer, den Sie schnell lernen

Jeder Job hat eine Lernkurve. Die Mitarbeiter müssen nicht nur lernen, wie sie eine Arbeit erledigen, wenn sie sie bekommen, sondern sie müssen auch in der Lage sein, neue Fähigkeiten während der Arbeit zu erlernen und sich an die veränderten Verantwortlichkeiten anzupassen. Die Arbeitgeber möchten wissen, dass ihre potenziellen Mitarbeiter in der Lage sind, neue Fähigkeiten zu erwerben und sich schnell auf ihren neuen Job einzustellen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie einem Interviewer zeigen können, dass Sie über diese Fähigkeit verfügen.

Das erste, was Sie brauchen, ist ein Beispiel dafür, wie Sie einen Skill schnell in die Hand genommen haben. Denken Sie an eine Zeit, in der Sie lernen konnten, eine neue Aufgabe schneller zu erledigen, als Sie es erwartet hatten. Vielleicht haben Sie das Organisationssystem in wenigen Tagen und nicht in einer Woche gelernt. Es muss nicht etwas extremes sein, wie in einer Woche Klavier spielen zu lernen; halten Sie sich an kleine, nützliche berufsbezogene Fertigkeiten, die Sie schnell erworben haben.

Das nächste Beispiel, das Sie brauchen, ist eine Zeit, in der Sie aufgrund harter Arbeit über etwas erfahren wurden. Im Gegensatz zum ersten geht es weniger um Geschwindigkeit als um Hingabe. Geben Sie ein Beispiel, das zeigt, dass Sie sich daran halten können, auch wenn Sie etwas lernen, für das Sie nicht von Natur aus talentiert sind. Dies kann ein Arbeitsbeispiel oder sogar ein Schulbeispiel sein – wenn Sie einen Hochschulabschluss haben, sind das mindestens vier Jahre harte Arbeit!

Schließlich möchten Sie eine Erfahrung haben, die zeigt, dass Sie eine neue Fertigkeit ohne erlernen können Deine Hand den ganzen Weg halten. Denken Sie an eine Zeit, in der Sie ohne viel Hilfe eine Fähigkeit erlernt haben. Es könnte so einfach sein wie das Erlernen eines neuen Softwareprogramms bei der Arbeit. Ein Arbeitsbeispiel ist ideal, aber wenn Sie noch keines haben, können Sie etwas verwenden, das Sie zu Hause alleine gelernt haben. Dies ist besonders dann von Vorteil, wenn Sie in Ihrer Freizeit nützliche Arbeitsfähigkeiten erlernt haben – dies zeigt, dass Sie Ihrer Karriere genug gewidmet sind, um Ihre Fähigkeiten ganz aus eigenem Willen zu fördern wie diese bei Ihrem nächsten Interview. Denken Sie daran, was Ihr Interviewer wissen möchte – dass Sie ein engagierter Mitarbeiter sind, der schnell und einfach neue Fähigkeiten erlernt. Zeigen Sie, dass Sie sofort in den Schwung der Dinge geraten können und neue Aufgaben übernehmen können. Wenn Sie vorher über Ihre Erfahrungen nachdenken, ist das nicht so schwierig.



Source by Ruby Giese

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.