Karriere in Bankberufen

Der Bankensektor hat eine unbeständige Phase durchlaufen, und obwohl er sich in schwierigen Zeiten durchgesetzt hat, wird erwartet, dass die Arbeitsplätze im Bankwesen in den nächsten zehn Jahren wachsen werden. Viele dieser Arbeitsplätze sind für Verwaltungspersonal und Unterstützung vorgesehen. Tatsächlich sind fast 64 Prozent der Bankjobs von diesem Typ. In diesen Bereichen werden die größten Beschäftigungsmöglichkeiten gefunden, da sie eine hohe Umschlagshäufigkeit aufweisen.

Managementpositionen werden normalerweise innerhalb des Unternehmens durch die Förderung hochqualifizierten Personals besetzt, und diese Arbeitsplätze sind wettbewerbsfähiger. Diese Berufe erfordern eine entsprechende Ausbildung wie einen MBA. Es gibt auch spezialisierte Jobs im Bankensektor, die zusätzliche Schulungen und Zertifizierungen erfordern. Diejenigen, die eine Karriere im Hypothekenkreditgeschäft anstreben, möchten beispielsweise das Certified Mortgage Banker-Programm der Mortgage Bankers Association in Anspruch nehmen. Jemand, der eine Beschäftigung für den Verkauf von Wertpapieren sucht, muss eine Lizenz der National Association of Securities Dealers besitzen.

Im Wettbewerb um erstklassige Bankjobs ist eine ordnungsgemäße Ausbildung und Beglaubigung wichtig. Ebenso wichtig sind Art und Umfang der Erfahrung in der Branche, da die meisten Jobs der oberen Ebene durch Beförderungen von innen besetzt werden. Die Bereitschaft, von unten zu beginnen und sich nach oben zu arbeiten, ist eine gute Einstellung, wenn es um diese Jobs geht.

Banken handeln mit allen Arten von Transaktionen, und es bedarf aller Art von qualifiziertem Personal, um sie richtig zu erledigen . Banken benötigen nicht nur Supportmitarbeiter, Managementmitarbeiter und Hypothekengeber, sondern auch Prüfer, Steuerberater, Computerspezialisten und sogar juristisches Personal. Bankjobs erfordern außerdem die Fähigkeit, freundlich und hilfsbereit mit der Öffentlichkeit umzugehen sowie auf Details und Zahlen zu achten. Vorteile für Bankkarriere sind die angenehmen Arbeitsbedingungen und -zeiten sowie die Möglichkeit, in den meisten Niederlassungen Urlaub und Wochenenden zu haben.



Source by Vbreault Debra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.